Ende Juni eröffnet die Yoleri Gallery im Istanbuler Stadtviertel Tophane in der Nachbarschaft vom Kunstmuseum Istanbul Modern sowie der Mimar-Sinan-Universität der schönen Künste.

Im Juni 2013 eröffnet die Yoleri Gallery in Tophane, dem Istanbuler Szenebezirk, in dem sich auch das Museum Istanbul Modern und die Mimar Sinan Universität der Schönen Künste befinden, ihren 250 qm großen Showroom.

Die Ursprungsidee, Fotokunst und Aquarellmalerei zu präsentieren, entstand 1976 in Kadiköy. Necati Yoleri, selbst passionierter Maler und Sammler, begann damals, beides an ein sammelfreudiges Publikum zu vermitteln. Seine beiden Söhne Ergun und Tarik Ersin Yoleri griffen die Idee auf und entwickelten sie weiter. Heute, nach mehr als 35 Jahren, ist sie zu einem gut vernetzten, internationalen Kunsthandel gereift.

Geprägt von einer großen Leidenschaft und einem tiefen Verständnis zur Kunst, kuratierte Tarik Ersin Yoleri Ausstellungen u.a. in Zürich, London, Paris, München, Hamburg, Berlin und New York. Seine Veranstaltungen sind geselliger Treffpunkt für Kunstsammler aus aller Welt.

Vor allem aber bilden sie einen Pool qualitativ hochwertigster Arbeiten erstklassiger internationaler Künstler. Darunter sind deutsche und amerikanische Künstlergrößen wie Baselitz, Immendorf, Kiefer, Kippenberger, Penck, Polke, Richter sowie Basquiat, Chamberlain, Haring, Katz, Lichtenstein, Rauschenberg, Stella, Warhol und Wesselmann. Zahlreiche dieser Arbeiten mit hervorragenden Expertisen wurden in der Vergangenheit in private ebenso wie in institutionelle Sammlungen und Museen vermitteln.

Darauf aufbauend hat es sich Managing Director Tarik Ersin Yoleri zum Ziel gesetzt, auch der im Aufbruch befindlichen türkischen Sammlerschaft seltene und bedeutende Werke bekannter und kunstmarktrelevanter Künstler vorzustellen und ihnen beim Ankauf und Aufbau ihrer Sammlungen beratend zur Seite zu stehen. Auf einen festen Ausstellungskalender will Yoleri verzichten zugunsten der wechselnden Präsentation eines kontinuierlich qualitativ hohen Kunstangebots.

Über:

Yoleri Gallery
Herr Tarik Ersin Yoleri
LÜLECI HENDEK CAD. 20
34400 ISTANBUL-TOPHANSE
Türkei

fon ..: +90 531 709 4951
web ..: http://yoleri.com/
email : INFO@YOLERI.COM

Yoleri Gallery Istanbul freut sich, die Eröffnung ihrer Galerieräume Ende Juni im Istanbuler Stadtviertel Tophane anzukündigen. In der Nachbarschaft befinden sich das Kunstmuseum Istanbul Modern sowie die Mimar-Sinan-Universität der schönen Künste.

Die von Gallery Director Tarik Ersin Yoleri geführte Galerie hat bereits im November vergangenen Jahres parallel zur Contemporary Istanbul Kunstmesse ihre Tätigkeit aufgenommen. Den erfolgreichen Auftakt bildete die Einzelausstellung des bekannten Amerikanischen Bildhauers Hal Buckner im Sofa Hotel in Nisantasi.

Auf den Erfolg dieser Ausstellung bauend, kündigt Tarik Ersin Yoleri ein Galerieprogramm an, das sich aus wohlbekannten internationalen Künstlern zusammensetzt. Ergänzt wird das Programm um den Fokus auf junge zeitgenössische deutsche und türkische Künstler. Konsequenterweise soll die Reihe „Meister und ihre Schüler“ ein Bestandteil des jährlichen Ausstellungskalenders werden.

Pressekontakt:

Yoleri Gallery
Herr Tarik Ersin Yoleri
LÜLECI HENDEK CAD. 20
34400 ISTANBUL-TOPHANSE
fon ..: +90 531 709 4951
web ..: http://yoleri.com/
email : INFO@YOLERI.COM

468 ad