Standort: alt-A
Strasse: Rottstr. 26
Ort: 45127 – Essen (Deutschland)
Beginn: 19.09.2014 12:01 Uhr
Ende: 19.09.2014 17:00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Workshop: Sicherheit für Senioren im Umgang mit Computern

Der dukaPC als Laptop

Essens Markplatz alt-A und das Fachgeschäft R+P Computer laden interessierte Senioren zum Workshop „Sicherheit im Umgang mit Computern“ ein. Denn Computer und das Internet haben ihren Einzug in den Alltag genommen und sind aus etlichen Bereichen des Lebens kaum mehr wegzudenken.

Reisen buchen, Film-Dokus schauen oder sich über Kultur-Angebote vor Ort informieren – das Internet bietet unzählige Möglichkeiten. Jedoch herrscht bei älteren Menschen oft Zurückhaltung, was Computer angeht. Insbesondere Fragen zur Sicherheit und den technischen Anforderungen stehen im Mittelpunkt.

In Verbindung mit dukaPC will der Workshop einen leichten Einstieg in das Internet geben und Sicherheit im Umgang mit den modernen Medien vermitteln.

Der Workshop findet
am 19. September 2014 um 15.00 Uhr
im alt-A, Rottstr. 26, 45127 Essen-City (neben GOP)
statt.

Der Workshop richtet sich insbesondere an Senioren, die bisher wenig Erfahrung mit Computern sammeln konnten. Für erfahrene Computernutzer ist der Workshop nicht geeignet.

Im Zentrum des Workshops steht der dukaPC. Der seniorenfreundliche Computer bietet älteren Menschen die Möglichkeit, den Umgang mit dem Computer und dem Internet auf einfache Weise zu erlernen. Der dukaPC macht mit seiner speziellen Software das Internet ohne altersbedingte Beschränkungen zugänglich. So wird die Kommunikation mit Freunden und Familienmitgliedern verbessert und der Zugriff auf neue Informationsquellen und Dienste ermöglicht.

Auch nach dem Workshop haben die Besucher des alt-A die Gelegenheit den dukaPC persönlich zu testen. Das Unternehmen stellt noch bis zum 30. September 2014 acht dukaPCs zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bis zum 18. September 2014 bei Frau Piontek von alt-A unter 0171 – 164 70 79 oder per Email unter p.piontek@unperfekthaus.de an. Gerne können Sie auch eine Begleitperson mitbringen.

Über Essens Markplatz alt-A:
Der Marktplatz alt-A in der Innenstadt von Essen gelegen bietet einen Überblick über alle Dinge, die das Altwerden schön machen. Auf rund 500qm finden ein Cafe und ein Ausstellungszentrum Platz. Dort können Senioren Produkte anfassen und ausprobieren, die sie aus dem TV oder Internet kennen.

Über dukaPC:
dukaPC ist ein junges Unternehmen aus Dänemark. Das Ziel des Unternehmens ist es, Computer und Internet ohne altersbedingte Beschränkungen zugänglich zu machen. Dadurch verbessert sich die Kommunikation mit Freunden und Familienmitgliedern und der Zugriff auf neue Informationsquellen und Dienste wird ermöglicht. Hinter dem Unternehmen dukaPC stehen Erik Hougaard und Lars Peter Larsen, zwei Jungunternehmer mit langjähriger Erfahrung in der IT-Branche.

Über R+P Computer:
Seit mehr als 20 Jahren ist R+P Computer in Xanten ansässig und beliefert Groß- und Einzelhandel als auch Privatkunden im Großraum Xantens. Als IT-Systemhaus realisiert das Unternehmen mit umfangreichem Leistungsspektrum in Zusammenarbeit mit den Kunden IT-Strukturen. Als zertifizierter Vertragspartner der dukaPC GmbH und auch als Vertriebs- und Servicepartner der Wortmann AG sind jetzt ergänzend erfolgreiche Partnerschaften realisiert worden. Die WORTMANN AG und dukaPC GmbH vertreiben ihre Produkte ausschließlich über den zertifizierten Fachhandel, um den bestmöglichen Service und einen persönlichen Ansprechpartner direkt vor Ort bieten zu können.

Kontakt
alt-A – Essens Marktplatz für alles, was Altwerden schön macht
Frau Petra Piontek
Rottstr. 26
45127 Essen
0171 – 164 70 79
p.piontek@unperfekthaus.de
http://www.alt-a.de/

http://www.youtube.com/watch?v=LuiaqAu4eVY

Gourmandio Magazin