Vom Nürburgring zum wahren Ich

Mit seinem soeben erschienenen Roman nimmt uns der Autor Joachim Steidel mit auf die faszinierende Reise eines Arztes und VLN-Rennfahrers zu sich selbst.
Siebzehn Jahre Nürburgring – immer mit Vollgas unterwegs auf der legendären Rennstrecke. Und dann einfach das letzte Mal aus dem Cockpit steigen und zur Nürburg hochfahren? Sicher, das wäre stilecht, aber geht das überhaupt, von 180 auf null?
Schwer fällt ihm der Ausstieg. Er schiebt ihn immer weiter vor sich her. Fehlt ihm doch ein ebenbürtiges Hobby, das als Ersatz für die Rennfahrerei gelten könnte. Und er fürchtet sich davor, alles hinter sich zu lassen.
Auf der Suche nach Antworten und seinem wahren Ich, das er wie ein liegengebliebenes Wrack am Straßengraben vernachlässigt hatte, macht Joachim Steidel eine Entdeckung, die sein Leben verändert.
Ein Roman mit inkl. 10 Seiten Hochglanzfotos!

Der Autor:
Der promovierte Allgemeinmediziner und Geriater Joachim Steidel wurde 1957 in Recklinghausen geboren, wo er heute auch lebt. Aufgewachsen in Marl, praktiziert er in eigener Praxis seit 1988 in Herne. In seiner Freizeit fährt er seit 1998 Tourenwagenrennen auf dem Nürburgring. 2012 begann er mit regelmäßigen Auszeiten zur Burn-Out Prophylaxe. Die Arbeit an diesem Buch entwickelte sich dabei zu seinem kreativen Ventil.

Wer nie nachts durch die Kirmes flog
Joachim Steidel

Ausgabe eBook
Seiten 178
ISBN 978-3-95815-010-2
Preis: 3,99 €

Ausgabe Taschenbuch
Seiten 178
ISBN 978-3-95815-011-9
Preis: 13,90 €

Der Autor steht für Interviews zur Verfügung. Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar zu, wenn wir Sie für eine Buchbesprechung interessieren können.

Kontakt:
Oldigor Verlag
Andrea Wölk
Telefon: 02872-9496016
Telefax: 02872-9495233
E-Mail: info@oldigor.de

Pressekontakt:
Oldigor Verlag
Rena Larf
Telefon: 040-180 592 51
E-Mail: renalarf@oldigor.de

Über:

Oldigor Verlag
Frau Andrea Wölk
Neustr. 6
46414 Rhede
Deutschland

fon ..: +49 (0) 2872-9496016
fax ..: +49 (0) 2872-9495233
web ..: http://www.oldigor.de
email : info@oldigor.de

Der Oldigor Verlag verlegt Bücher und eBooks aus den Bereichen Unterhaltung, Fantasy, Krimi/Thriller und Jugendliteratur.

Pressekontakt:

Oldigor Verlag
Frau Rena Larf
Fanny-Lewald-Ring 33b
21035 Hamburg
fon ..: +49 (0) 4018059251
email : renalarf@oldigor.de

468 ad