„Urban Story“ von Heike Gewi & Walter Mathois zeigen in japanischen Kettengedichten, Haikus und Haiku-Senryûs die Schönheit des Moments auf.

Sprachtechniker Walter Mathois und Verskonstrukteurin Heike Gewi hämmern, klopfen ab, machen Licht in den Ecken des Vergessens, hängen Bilder neuer Momente in unser Bewusstsein. Manche dieser (Ketten-) Gedichte rasen im Wechselspiel von kühl-kalt hin zu warm und wärmer durch das Internet. Bites und Bisse werden in Dateien gebannt, auf Papier gedruckt, gebunden, aufgeblättert und gelesen. Andere Gedichtformen plätschern auf das Papier wie Tautropfen im goldenen Oktober.

All diese Miniaturen, die in Schweiß und konstruktiver Wut innerhalb von vier Jahren entstanden sind, fanden den Weg in die urbanen Geschichten, die im Lyrikband „Urban Story“ vorliegen und zum Nachdenken anregen und zur Freude animieren wollen. Die verschiedenen japanischen Gedichtformen, das Ketten-Gedicht, der Haiku, das Senryû, bilden das Sein im flüchtigen Moment ab. Das Gedichtband ist versehen mit einem Vorwort von Petra Sela, von der Österreichischen Haiku Gesellschaft, und einem Nachwort von Claudia Brefeld, zweite Vorsitzende der Deutschen Haiku Gesellschaft.

„Urban Story“ von Heike Gewi & Walter Mathois ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-0369-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr über Urban Story erfahren – Hier gibt es alle Informationen zum Buch

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

468 ad