content top

Premiere: Bellaria – So lange wir leben!

Location: Bundesplatz-Kino
Street: Bundesplatz 14
City: 10715 – Berlin (Germany)
Start: 04.02.2018 11:00 Uhr
End: 04.02.2018 14:00 Uhr
Entry: 8.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

Premiere: Bellaria - So lange wir leben!

Bellaria – So lange wir leben!

Veranstaltung:

Am Sonntag, den 4. Februar um 11:00 Uhr, Matinee, findet im Bundesplatz-Kino Berlin die Premiere der, mit Hilfe der FFA digital restaurierten Fassung des Kino-Dokumentarfilms:
Bellaria – Solange wir leben! (2001) statt.

Regisseur Douglas Wolfsperger ist ebenfalls zu Gast.

Zum Film:

Deutschland / Österreich 2000/2001
Regie: Douglas Wolfsperger

Der Dokumentarfilm porträtiert eine Reihe von Wiener Rentnern jenseits der 70, die allesamt treue Stammbesucher des Bellaria-Kinos sind. Das Bellaria ist ein kleines, unscheinbares Programmkino in einer Wiener Seitenstrasse, das den Anschein macht, als hätte man irgendwann einfach die Zeit angehalten. Für die rüstigen Stammgäste, die hier regelmäßig geliebte Filme ihrer Jugend wiedersehen, ist der Kinosaal nicht nur zu einem Ort der Erinnerung, sondern auch zu einer Quelle der Jugend geworden, in der sie Nacht für Nacht und über Jahrzehnte hinweg dem Alltag entkommen können.

Auszeichnungen, u.a.:

x Bayerischer Filmpreis 2002
x Prix Europa 2002
x The Silver Plaque For Best Documentary, Chicago International Filmfestival 2002
x International Grand Prix For Documentary Monte Carlo 2002
x Ernst-Lubitsch-Preis 2003
x Intermedia-Globe GOLD, WorldMediaFestival Hamburg 2003
x The Gold Plaque For Best Documentary, 40th Chicago International Television Competition 2004
x Lobende Erwähnung der Internationalen Jury der Filmkunst-Theater C.I.C.A.E. 2002
x Nominierung zum Deutschen Kamerapreis 2002
x Nominierung zum BaWü-Dokumentarfilmpreis 2003
x Nominierung zum Dokumentarfilmpreis des Bayerischen Rundfunks

„Die Realität macht Dich fertig? Die Filme von heute, die Mode und aktuelle Politik interessieren Dich nicht? Dann bist Du nicht allein. Begleite ein paar 70jährige Wiener in eine Zeit, in der Glanz, Träume und das Wahren der Haltung noch etwas bedeuteten.

Die treuen Stammbesucher haben im Bellariakino die Quelle der Jugend für sich entdeckt, in der sie Nacht für Nacht und über Jahrzehnte hinweg dem Alltag entkommen können. Es handelt sich hierbei um ein kleines, unscheinbares Programmkino in einer Seitenstrasse, das den Anschein macht, als hätte man irgendwann die Zeit einfach angehalten.
Es handelt sich hier viel weniger um einen Nostalgietrip, als viel mehr um eine verzaubernde Dokumentation, die sich mit exzentrischen Charakteren, schillernden Vergangenheiten und aufrichtigen Reflektionen über das Leben beschäftigt. Hier wird genau so offenherzig über Sex gesprochen wie über Gott oder das Jenseits. Nicht zuletzt entdecken wir hier den Wunsch der Kinogänger, um in den Worten des Filmemachers zu sprechen, „das Rad der Zeit für ein paar Momente an zu halten, an der vergangenen Jugend fest zu halten und dem Tod noch ein letztes Mal in´s Gesicht zu spucken – mit viel Feingefühl und natürlich Wiener Charm“.

Douglas Wolfsperger

Bundesplatz-Kino

Facebook

Wikipedia

Douglas Wolfsperger (* 25. Dezember 1957 in Zürich) ist ein deutscher Produzent und Regisseur von Spiel- und Dokumentarfilmen („Heirate Mir!“, „Bellaria – So lange wir leben!“, „Brundibar“, „Die Blutritter“, „Der lange Weg ans Licht“, „Doppelleben“, u.a.). Seine Werke wurden u.a. mit dem Bayrischen Filmpreis und dem Ernst-Lubitsch-Preis ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Douglas Wolfsperger Filmproduktion
Katharina Schönteich
Leibnizstrasse 63
10629 Berlin
030 755 236 86
info@douglas-wolfsperger.de
http://www.douglas-wolfsperger.de

Pressekontakt
Douglas Wolfsperger Filmproduktion
Katharina Schönteich
Leibnizstrasse 63
10629 Berlin
030 755 236 86
redaktion@and-action.biz
http://www.douglas-wolfsperger.de

Mehr

„Schönheit von innen und außen“ – Event bei Kosmetikinstitut Medusa am 01.12.2017 ab 14 Uhr

Location: Kosmetikinstitut Medusa
Street: Rheingönheimer Str. 63
City: 67122 – Altrip (Germany)
Start: 01.12.2017 14:00 Uhr
End: 01.12.2017 19:00 Uhr
Entry: free

"Schönheit von innen und außen" - Event bei Kosmetikinstitut Medusa am 01.12.2017 ab 14 Uhr

(Bildquelle: Fotolia © Floydine – 53809462)

Schönheit von innen und außen
Unter diesem Motto steht ein Event im HAUS DER SCHÖNHEIT, Kosmetikinstitut Medusa in Altrip.
Am 1. Dezember haben Kunden und Interessierte ab 14 Uhr die Gelegenheit, das neue Angebot für Schönheit und Wohlbefinden kennen zu lernen und auch schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für die Lieben mitzunehmen.
Für die „Schönheit von außen“ bietet Ihnen die neue Pflegelinie von Dr. Spiller ein Beautyprogramm, das der Zeit voraus ist und zugleich deren Spuren sichtbar mildert. Biologisch, aber nachhaltig. Sanft, aber sichtbar. Unter diesem Leitgedanken entsteht das hochwirksame Produktsortiment.
Selbstverständlich besteht an diesem Freitagnachmittag auch wieder die Gelegenheit, die Spezialistin für Ästhetische Medizin, Dr. Maria Hörmann, anzutreffen. Ob Lippenvergrößerung, Verjüngung von Hals und Dekollete, Nasenkorrektur ohne OP, Anti- Schweißbehandlung mit Botox, Fett-weg-Spritze – ihre bewährten Methoden helfen, das Aussehen zu optimieren und die Strahlkraft und Frische wieder herzustellen oder zu erhalten.
Ein neuer Kooperationspartner für die „Schönheit von innen“ ist Hajoona aus Heidelberg. Der Hersteller qualitativ hochwertiger Vitalstoffe bietet eine ganzheitliche und natürliche Versorgung für ein gesteigertes Wohlbefinden und hohe Vitalität. Das ganze ISO-zertifiziert und Made in Germany – Lassen Sie sich überraschen! Kompetente Ansprechpartner stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.
Und: was schön ist, sollte auch schön verpackt werden. Daher findet man zur Abrundung des Events im Zeichen der Schönheit und des Wohlbefindens auch ein ausgesuchtes Sortiment an Dessous.

Da nur begrenzt Beratungskapazitäten vorhanden sind, bitten wir um Voranmeldung per Telefon.

Vorbeikommen lohnt sich doppelt: wer diesen Text mitbringt, kann sich über einen 10-Euro-Gutschein für seine nächste Behandlung freuen. *

Übrigens:
Petra Walz sorgt seit fast zwei Jahrzehnten mit ihrem ein ganzheitliches Angebot dafür, dass sich die Kunden nach ihrer Behandlung fühlen wie frisch aus Urlaub und auch so aussehen.
Vor allem im Bereich des Permanent Make-Up ist die ausgebildete Linergistin und Visagistin auch überregional eine gefragte Koryphäe. In Zusammenarbeit mit Hautärzten oder Kliniken verhilft sie beispielweise Krebspatientinnen nach einer belastenden Chemotherapie mit ihrer dauerhaften Schminktechnik zu neuem Selbstbewusstsein.
Aber Petra Walz bietet nicht nur Beauty-Behandlungen auf höchstem Niveau, sondern mit ihren Kooperationspartnern ein weites Spektrum an Möglichkeiten zur Erhaltung der Jugendlichkeit und Steigerung der Vitalität.

Veranstaltungsort:
„Medusa – Haus der Schönheit“, Petra Walz, Rheingönheimer Straße 63, 67122 Altrip, Telefon 06236 39373, E-Mail: kontakt@schoenheit-von-innen-und-aussen.de

*Gutscheine nicht miteinander kombinierbar; nur einlösbar für kosmetische Behandlungen oder Permanent Makeup

Petra Walz, Inhaberin des Kosmetikstudio Medusa, sorgt seit fast zwei Jahrzehnten mit ihrem ein ganzheitliches Angebot dafür, dass sich die Kunden nach ihrer Behandlung fühlen wie frisch aus Urlaub und auch so aussehen.
Vor allem im Bereich des Permanent Make-Up ist die ausgebildete Linergistin und Visagistin auch überregional eine gefragte Koryphäe. In Zusammenarbeit mit Hautärzten oder Kliniken verhilft sie beispielweise Krebspatientinnen nach einer belastenden Chemotherapie mit ihrer dauerhaften Schminktechnik zu neuem Selbstbewusstsein.
Aber Petra Walz bietet nicht nur Beauty-Behandlungen auf höchstem Niveau, sondern mit ihren Kooperationspartnern ein weites Spektrum an Möglichkeiten zur Erhaltung der Jugendlichkeit und Steigerung der Vitalität.

Firmenkontakt
Kosmetikinstitut Medusa
Anja Franke
Paul-Ehrlich-Str. 19
67122 Altrip
01726055228
a.franke@success-for-less.de
http://www.success-for-less.de

Pressekontakt
success for less
Anja Franke
Paul-Ehrlich-Str. 19
67122 Altrip
01726055228
a.franke@success-for-less.de
http://www.success-for-less.de

Mehr

Konzert und 4-Gänge-Menü im Stile der 20er Jahre

Location: Proviantamt
Street: Schillerstr. 11a
City: 55116 – Mainz (Germany)
Start: 14.10.2017 19:30 Uhr
End: 14.10.2017 22:30 Uhr
Entry: 54.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

Konzert und 4-Gänge-Menü im Stile der 20er Jahre

Die Anachronisten – Steampunk Theater

„Die Anachronisten“ entführen bei ihrer Premiere ins Dampfzeitalter
„Die Anachronisten“ feiern die Premiere ihres neuen Programmes mit Liedern und Couplets aus der „guten alten Zeit“ von Dampfschiff und Zeppelin. Die Gäste sind eingeladen, unter dem Titel „Ein Freund, ein guter Freund“ am Samstag, dem 14. Oktober im Proviantamt diese Zeitreise mitzuerleben.
Zur Musik der 20er und 30er Jahre wird stilgerecht ein Absinth-Cocktail als Aperitif gereicht und ein 4-Gänge-Menü serviert. Das Menütheater wird abgerundet und gewürzt mit skurrilem Humor und Zauberkunst.
Neben dem vollen Wohlklang des dreistimmigen Gesanges wird auch Ungewöhnliches zu hören und zu sehen sein: das Theremin ist das älteste elektronische Instrument und ein Kind der 20er, vom Grammophon erklingt die Klavierbegleitung und die Ausstattung ist deutlich vom Steampunk inspiriert.

Die Anachronisten sind ein Kleinkunst-Trio bestehend aus Andreas Krall (Zauberkünstler), Harald Peinzke (Musiker, Moderator) und Jürgen Thelen (Musiker, Sänger).

Kontakt
Die Anachronisten
Andreas Krall
Katzenberg 93
55126 Mainz
015116656473
info@die-anachronisten.de
http://www.die-anachronisten.de

Mehr

SMARTHOME 2017 Security Conference, 9./10. Oktober, Bad Soden (Taunus)

Location: H+ Hotel Bad Soden
Street: Königsteiner Straße 88
City: 65812 – Bad Soden (Germany)
Start: 09.10.2017 10:00 Uhr
End: 10.10.2017 17:00 Uhr
Entry: 155.00 Euro (non 19% VAT)
get ticket

SMARTHOME 2017 Security Conference, 9./10. Oktober, Bad Soden (Taunus)

Die SMARTHOME 2017 Security Conference ist DIE Veranstaltung 2017 rund um das heiß diskutierte Thema SmartHome Sicherheit.

Spannend ist die Fachtagung vor allem für die Zielgruppen:
SmartHome-Start Ups, Fachhandel und Fachhandwerk, Facility Manager und Immobilienwirtschaft, Versicherungswirtschaft, Hersteller und Produktentwickler.

An beiden Tagen vermitteln am Vormittag Branchenexperten eine umfangreiche Einschätzung der aktuellen Sicherheitslage im Bereich SmartHome. Nach der Mittagspause, in der ein leckeres Catering den Tagungsbesuchern das Netzwerken versüßen wird, stehen verschiedene praxisorientierte Fachvorträge zu Breiten- und Expertenthemen zur Auswahl, die jeweils speziell auf die verschiedenen Zielgruppen zugeschnitten sind.
Die Teilnehmer lernen hier etwa, wie sie selbstständig die Sicherheit von SmartHome Systemen bewerten können und welche Fragen sie den Herstellern stellen müssen, um sich umfangreich und kompetent informieren zu können. Sie erfahren außerdem, welche Sicherheitslücken lauern und wie sie bei Produktentwicklung und Herstellung von SmartHome Systemen bereits im Vorfeld vermieden und geschlossen werden können. Die Experten erläutern ebenfalls, wie beispielsweise Versicherer ein eigenes Sicherheitskonzept entwickeln können.
Als weitere Programmpunkte wird eine Expertenfragerunde stattfinden, während der die Besucher ihre Fragen via Social Media an die Brancheninsider stellen können.

Highlight der Veranstaltung ist ein Live-Hack, bei dem zahlreiche relevante SmartHome-Techniken unter die Lupe genommen werden.
Am Ende der Veranstaltung wird gemeinsam die Bad Sodener Sicherheitserklärung verabschiedet!

Der SmartHome Initiative Deutschland e.V. ist ein bundesweit arbeitender Verband. Sein Hauptziel ist es, die Akteure der SmartHome Branche zu vernetzen und bei deren Arbeit zu unterstützen. Außerdem geht um es Aufklärungsarbeit rund um das Thema SmartHome, SmartLiving, SmartBuilding und AAL.

Firmenkontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Alexander Schaper
Rathausstraße 48
12105 Berlin
03060986243
as@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Pressekontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Desiree Schneider
Rathausstraße 48
12105 Berlin
03060986243
ds@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Mehr
Seite 1 von 1012345...10...Letzte »
content top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen