content top

15. Kongress Geistiges Heilen vom 6. – 8. Oktober 2017

Location: Rotenburg a. d. Fulda
Street: Heinz-Meise-Str. 98
City: 36199 – Rotenburg a. d. Fulda (Germany)
Start: 06.10.2017 14:00 Uhr
End: 08.10.2017 16:00 Uhr
Entry: 180.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

15. Kongress Geistiges Heilen vom 6. - 8. Oktober 2017

Workshop „Im Herzen berührt“ mit Graziella Schmidt (Bildquelle: Oliver Avellino)

Der Kongress des Dachverbandes Geistiges Heilen e. V. ist seit über 15 Jahren eine der renommiertesten Veranstaltungen für Heilerinnen und Heiler, Ärzte, Therapeuten und interessierte Laien. 25 Referenten werden vom 6. – 8. Oktober 2017 in Rotenburg a. d. Fulda die facettenreiche Welt des geistigen Heilens beleuchten. Ob ganzheitliche Heilungswege bei Parkinson oder Klangheilung, Positive Psychologie oder schamanische Heilrituale, Quantenphilosophie oder Aurachirurgie: Das Kongressprogramm bietet Heilerinnen und Heilern, Ärzten, Therapeuten, Heilpraktikern und interessierten Laien eine Vielfalt an Inspirationen. Auch diesmal gibt es wieder die Gelegenheit zu kurzen kostenfreien Heilbehandlungen, um geistige Heilweisen kennen zu lernen. Der 15. Kongress des DGH e. V. wird am Freitag, 6. Oktober 2017 um 14:00 Uhr von der 1. Vorsitzenden Beate Neßwitz offiziell eröffnet. Am Sonntag endet der Kongress um ca. 16:00 Uhr nach der Verlosung.

Programmhighlights

Freitag bis Sonntag: Graziella Schmidt – „Im Herzen berührt“

Für viele Kongressbesucher ist Graziella Schmidt das Herz des DGH-Kongresses. Seit Jahren schenkt sie in ihrem Workshop „Im Herzen berührt“ Menschen mit Herzeleid und gesundheitlichen Problemen ihre Umarmung von Herz zu Herz und ihren warmherzigen Humor, angereichert mit scheinbar beiläufigen Bemerkungen, die die Kraft in sich tragen, tiefsitzende innere Blockaden aufzulösen.

Freitag u. Samstag: Filmvorführung „Die Gabe zu heilen“

Produktion: EIKON Südwest GmbH in Koproduktion mit Grünbachfilm Nord (Kinostart: 23. Februar 2017, Filmvorführung mit Anwesenheit des Regisseurs Andreas Geiger)

In dieser Dokumentation, die vom DGH e. V. unterstützt wurde, kommen unterschiedliche Heilerinnen und Heiler zu Wort, zum Beispiel Jakob Köbi Meile, Alphirt und Sattler, der die Kraft der Autosuggestion nutzt und Rückführungen durchführt, die Ärztin und schamanische Heilerin Ojuna Altangerel, die traditionelle Rituale und moderne Medizin verbindet, Birthe Krabbes aus Hamburg, die mit ihren Händen Krankheiten aus dem Körper zieht, und Stephan Dalley, der in Jesus Christus seinen Verbündeten gefunden hat und mit Handauflegen heilt. Ein berührender Film mit skurrilen Momenten, der geistiges Heilen in seiner Vielfalt auf erfrischend bodenständige Weise darstellt.

Samstag: Disko mit DJ-Projekt Culture Crossroads

Schon beim DGH-Kongress 2015 wurde bei der Disko erlebbar, dass Musik die heilsame Kraft hat, Menschen miteinander zu verbinden. Auch 2017 wird das „DJ-Projekt Culture Crossroads“ mit Reinhard Stief, Vertreter des Mitgliedsvereins PRANA Germany e. V., und Hubert Koch wieder tanzbare Sounds in den Äther schicken. Im Wechselspiel mit ihrem Publikum werden die DJs Rhythmen und Klänge verschiedenster Couleur auflegen, von Ethno, Drums und Global Pop/Rock über Electronic Pop (House, Techno, Trance) bis zum Walzer.

Samstag: Gerhard F. Klügl – Aurachirurgie mit Organmodellen

Aurachirurgie ist eine „Chirurgie´ im feinstofflichen Energiefeld des Körpers. „Sehr oft verwende ich Organmodelle oder Organbilder als Surrogate“, erklärt Gerhard F. Klügl. „Die Klienten halten diese Surrogate in den Händen und spüren dann die „Operation´, als würde sie direkt am Körper stattfinden.“ Klügl ist international bei Heilern, Therapeuten und Ärzten bekannt. Zahlreiche Dokumentarfilme wurden über ihn gedreht. Gerhard F. Klügl ist Träger des europäischen Medizinpreises der Dr. Ingeborg Gebert-Heiß-Stiftung.

Samstag: Dr. rer. nat. Ulrich Warnke – Grundlagen der Quantenphilosophie

„Wie können wir Funktionen des Unterbewusstseins unter willentliche Kontrolle bringen?“ Das wird Hauptthema des Vortrags von Dr. Ulrich Warnke sein. „Das Unterbewusstsein übernimmt etwa 95 Prozent aller Aktivitäten des Menschenlebens. Interessant ist nun die Frage, wie wir diesen Mechanismus für die Steuerung der Materie mit Hilfe der evolutionären Urinformation optimieren können. Bewusste willentliche Heilung wäre damit dann eine Selbstverständlichkeit.“

Sonntag: Uwe Albrecht – Ganzheitliche Heilung mit Innerwise®

Uwe Albrecht, Entwickler des energetischen Heilungssystems innerwise®, führt mit seinen Vorträgen über „Intuitive Heilung“ und „Intuitive Diagnostik“ in die Grundlagen seines holistischen Systems ein, bei dem er u. a. den Armlängentest nach Raphael van Assche einsetzt, um den Zugang zum Unbewussten und so zu wichtigen Heilungsressourcen zu erleichtern. In Innerwise® finden sich u. a. Aspekte aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, Osteopathie, Homöopathie und aus systemischer Aufstellungsarbeit. Im Workshop „Innerwise Imago® – mache das Unsichtbare sichtbar“ wird Uwe Albrecht- seine Methode vorstellen, mit kreativer Leichtigkeit belastende systemische Strukturen zu transformieren. Im Workshop „Ich manipuliere nicht mehr und du mich auch nicht.“ gibt er Hilfestellungen, um sich aus Verstrickungen zu lösen.

Sonntag: Prof. Dr. Walter van Laack -„Wo die Bibel recht hat.“

Nahtodexperte Prof. Dr. Walter van Laack wird diesmal über das Buch der Bücher sprechen: In welcher Beziehung steht die Bibel zur Naturwissenschaft? Welche Rückschlüsse können Heiler aus der Beschäftigung mit der Bibel für ihr Tun ziehen? Prof. Dr. van Laacks kritische Untersuchung der heiligen Schrift führte ihn zu der Erkenntnis, dass „einiges dadurch viel menschlicher, anderes viel verständlicher und vieles sogar ein wenig „göttlicher´ wird.“

Programm: http://dgh-ev.de/kongress.html

Online- Vorverkauf bis 10. September 2017: http://shop.dgh-ev.de

Auch während der Kongresstage ist es möglich, vor Ort Kongresskarten für alle 3 Tage (180,00 Euro), Tageskarten (Freitag: 45,00 Euro, Samstag: 100,00 Euro, Sonntag: 85,00 Euro) und Workshops (35,00 Euro) zu erwerben.

Kongressort: Göbel`s Hotel Rodenberg, Heinz-Meise-Str. 98 – 36199 Rotenburg a. d. Fulda
Tel.: 0 66 23 – 43 49-0, www.goebels-rodenberg.de

Unterkunft: Göbel“s Hotel Rodenberg (Sonderpreise, begrenztes Kontingent!) und Touristen-Information der Stadt Rotenburg a. d. Fulda (www.rotenburg.de).

Der Dachverband Geistiges Heilen e. V. ist ein Zusammenschluss von rund 4.500 Heilern, Heilerverbänden, Heilpraktikern, Therapeuten, Ärzten und Klienten. Neben der Aufklärungsarbeit und dem Verbraucherschutz von Hilfesuchenden unterstützt der DGH e. V. die Zusammenarbeit von Heilern, Heilpraktikern und Medizinern und engagiert sich für die Integration geistiger Heilweisen ins Gesundheitssystem als gleichberechtigte 3. Säule. Alle zwei Jahre richtet der DGH e. V. einen Kongress aus. Der DGH-Kongress mit zahlreichen bundesweit und auch international bekannten Referenten bietet Mitgliedern Fortbildungsmöglichkeiten und interessierten Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Laien einen facettenreichen Einblick in die Welt des Geistigen Heilens. Der nächste DGH-Kongress findet vom 6. – 8. Oktober 2017 statt.

Firmenkontakt
Dachverband Geistiges Heilen e. V.
Siegfried Jendrychowski
Raun 21
63667 Nidda
+49 (0) 72 21 – 97 37 90-1
info@dgh-ev.de
http://www.dgh-ev.de

Pressekontakt
Dachverband Geistiges Heilen e. V.
Irisa S. Abouzari
Steinkopfstraße 3
51065 Köln
02 21 – 54 55 43
presse@dgh-ev.de
http://www.dgh-ev.de

Mehr

DAR-Kongress: Spektrum der Spiritualität 2017

Location: Konferenzhotel
Street: Kopernikusstrasse 1
City: 63110 – Rodgau (Germany)
Start: 25.05.2017 10:00 Uhr
End: 28.05.2017 18:00 Uhr
Entry: 99.00 Euro (incl. 19% VAT)

DAR-Kongress: Spektrum der Spiritualität 2017

DAR Kongress „Spektrum der Spiritualität“ in Rodgau, bei Frankfurt

4-Tages Kongress „Spektrum der Spiritualität“ 2017 in Rodgau, bei Frankfurt
Schwerpunktthema dieses Jahr: Leben nach dem Tod
Mit begleitender Fachmesse (ca. 35 Stände), sowie ca. 50 Top-Referenten.

Was erwartet Sie?
Es wird ein riesiges „Spektrum der Spiritualität“ angeboten auf diesem 4-tägigen Kongress – vollgepackt mit Atemberaubenden Vorträgen, wissenschaftlichen Erkenntnissen im Bereich Spiritualität, Live-Demonstrationen, Podiumsdiskussionen, Live-Musik, eine große Fachmesse mit ca. 35 unterschiedlichsten Ständen, und vieles mehr.
Und das für einen unschlagbar günstigen Preis – da wir dies aus Liebe zur Sache Veranstalten und nicht aus Liebe zum Geld.
Der Sinn ist, dass Sie sich über die verschiedenen Disziplinen, die es auf dem spirituellen Gebiet so gibt, informieren können. Vielleicht ist etwas dabei, womit Sie sich intensiver beschäftigen möchten?

Referenten, wie:
– Rainer Holbe – bekannt u.a. aus seinen RTL-Sendungen, wie z.B. „Unglaubliche Geschichten“ oder SAT.1 „Phantastische Phänomene“. In diesen Serien suchte er für scheinbar paranormale Vorgänge nach naturwissenschaftlichen Erklärungsmodellen. RH ist Autor zahlreicher Bücher unterschiedlichster Thematik und wurde mit der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet.
– Prof. Dr. med. Walter van Laack – Facharzt, Hochschullehrer, Buchautor & Nahtodexperte. Nach vielen Jahren wissenschaftlicher Forschung, kommt er zu dem Schluss: Nahtoderfahrungen sind keine Hirnprodukte!
– Trutz Hardo – einer der bekanntesten Rückführungstherapeuten & Experte in Sachen Reinkarnation – basierend auf seiner mehr als 40-Jährigen Forschung auf diesem Gebiet – in über 70 Ländern
– Prof. Dr. Eckhard Kruse: Doktor-Ingenieur auf dem Gebiet Robotik & Bildverarbeitung, sowie seit 2008 Professor für Angewandte Informatik. Übernatürliches lässt sich scheinbar willentlich produzieren (Geisterstimmen erklingen in Seancen, uvm.) Für diese interessiert sich Eckhard Kruse besonders – denn als Professor für Angewandte Informatik stehen ihm wissenschaftliche Methoden zur Verfügung, um das Phänomen zu untersuchen.
– Dr. Alexander Rasin – promovierter Naturwissenschaftler, Doktor der physikalischen Chemie, studierter Arzt & Dozent an der Militärakademie seiner Geburtsstadt St. Petersburg. Der überaus erfahrene Heiler legt großen Wert auf die wissenschaftliche Nachprüfbarkeit seiner Aktivitäten. Aufnahmen mit einer Infrarotkamera belegen, dass Organe, auf die sich Rasin während des Heilvorgangs konzentriert, mit deutlich erhöhter Wärmeabstrahlung reagieren.
– „No Eyes“ – eine blind geborene Indianerin aus Minnesota, hellsichtig auf allen Ebenen und spezialisiert auf Ganzheitliches Heilen für Mensch & Tier nach alten, überlieferten indianischen Bräuchen und Riten.
.- Dr. Akuma Saningong – geboren in Kamerun und studierte Biotechnologie und molekulare Biotechnologie. Schließlich promovierte er an der Universität Duisburg-Essen im Bereich Proteinbiochemie. Dr. Saningong kam zu der Erkenntnis, dass die Wissenschaft mit der Potenzialentfaltung und shadowsocks Persönlichkeitsentwicklung vereinbar ist, daher entschied er sich als Motivationstrainer, Vortragsredner, Coach und Mentor, die Erkenntnisse aus der Wissenschaft zu nutzen und anzuwenden, um das unendliche Potenzial unseres Bewusstseins freizusetzen und damit wir das Wesentliche immer im Auge behalten.
– Viele weitere, wie Medium Doris Forster (GB), Tieftrance- und Channelingmedium Anna Laszlo (CH), Gesichtsleserin Nguyen Thi Thiet (Vietnam), Auraexperte Dr. Dirk Fasters – und etliche Mehr. Ca. 50 an der Zahl.

Schauen Sie sich die gesamte Referentenliste & das Programm an – für einen super Überblick und die Möglichkeit, sich eines der Tickets zu sichern.
Die Ticket-Arten & Preise sind wie folgt:

Komplettpaket: 4-Tageskarte inkl. 6 Einzelsitzungen á 30 Min
– Nur 270,-€
4-Tageskarte ohne Einzelsitzungen
– 99,-€

Tageskarte Donnerstag, 25. Mai 2017
– 40,-€
Tageskarte Freitag, 26. Mai 2017
– 40,-€
Tageskarte Samstag, 27. Mai 2017
– 40,-€
Tageskarte Sonntag, 28 Mai 2017
– 30,-€

Seien Sie dabei und erleben Sie mit uns unvergessliche 4 Tage!

Dipl.-Päd. Dieter Wiergowski & Cornelia Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck

Die Andere Realität – Akademie für Esoterik e.V.
– Zeitung für Spiritualität & Wissenschaft, Parapsychologie & bodenständige Esoterik – seit 1983
– Veranstalter von internationalen Kongressen, Messen, Ausbildungen, Seminaren, Workshops, uvm.

Email:
Telefon: 02043/28220

Firmenkontakt
Die Andere Realität – Akademie für Esoterik e.V.
Dieter Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck
0204328220

Pressekontakt
Die Andere Realität – Akademie für Esoterik e.V.
Dieter Wiergowski
Bosslerweg 50
45966 Gladbeck
0204328220

Mehr

Lebensfreude Frühjahrsmesse Hamburg, Yoga, Gesundes, Veggi & mehr…

Location: Messehalle Schnelsen
Street: Modering 1
City: 22457 – Hamburg (Germany)
Start: 07.04.2017 10:00 Uhr
End: 09.04.2017 18:00 Uhr
Entry: 14.00 Euro (incl. 19% Wholesale NFL Jerseys VAT)<br blocco,identificato />
get ticket

Lebensfreude Frühjahrsmesse Hamburg, Yoga, Gesundes, Veggi & mehr...

erleben, geniessen, mitmachen

Gesund und glücklich in den Frühling. Mit Yoga, Gesundem, Veggi-Food & mehr – auf der
Lebensfreude Frühjahrsmesse Hamburg

Nach dem langen Winter sehnen wir uns nach Sonne, Wärme und blühender Natur. Wir sind oft müde und schlapp und wünschen uns 2016-11-24 Leichtigkeit, Gelassenheit und Vitalität. Wie Sie gesund und glücklich in den Frühling kommen, das erfahren die Besucher der diesjährigen Lebensfreude Frühjahrsmesse Hamburg, vom 07. – 09. April 2017 in der Messehalle Hamburg-Schnelsen. Mit Yoga Satt können verschiedene Yoga- Stile ausprobiert werden. Zur Ruhe kommen und entspannen kann man bei einer geführten Meditation oder in der Massage-Erlebniswelt.
Bei über cheap nfl jerseys 120 Ausstellern und in cheap nfl jerseys 140 Fachvorträgen und Erlebnisworkshops können Interessierte mitmachen, entspannen und genießen. Das sorgt für das eigene seelische Wohl und stärkt daneben das Lebensglück – weit über den Frühling hinaus- für ein erfülltes Leben in Balance.

LEBENSFREUDE Messe-highlights
Vegetarisch cheap nfl jerseys shop genießen: Govindas Partyservice bietet Essen, frei von schädlichen Zusatzstoffen und geeignet für Allergiker. Am Coffe Bike Hamburg kann man leckere und cheap authentic jordans faire cheap Air Jordans Kaffeespezialitäten ausprobieren.
Ein hawaiianischer Ho’oponopono Workshop verspricht finanziellen und beruflichen Erfolg
Veganes Show Cooking mit Vegan Koch und Buchautor Volker Mehl
Yoga Satt: Ausprobieren, was gefällt. Ob Faszien-, Yin-, Vinyasa oder Shakti Naam cheap jerseys Yoga. Auch KlangYoga wird geboten. Hier ist wirklich für jede/n etwas dabei! Also: Auf die Matte, fertig, los!
Massage Cheap NFL Authentic Jerseys Erlebniswelt – wohltuende und entspannende Shiatsu-Massagen zum Ausprobieren.
Kids Place: Baratas Ray Ban Kreativer Pinselschwung beim Mandala malen macht Spaß und Freude.
AutorenTreff: bekannte Autoren live erleben.
Konzerte: Lieder, die das Herz berühren. Mitsing- und Mitschwinglieder aus aller Welt.

Lebensfreude Messen – Alles für Kopf, Körper & Seele!

Der Gesundheit Gutes tun, vegetarische Köstlichkeiten genießen, einfach mal entspannen und sich rundum glücklich fühlen: viele gute Gründe für einen Besuch der Lebensfreude Messen – dem offiziellen Partner für Ihr Wohlbefinden!
Deutschlands Forum für alternative Gesundheit, Nachhaltigkeit & Ernährung findet seit 31 Jahren in verschiedenen deutschen Städten statt. Hier können Sie probieren, mitmachen, lernen, genießen, erfahren, fühlen, informieren, shoppen, diskutieren und einfach glücklich sein.

Firmenkontakt
Lebensfreude Messen
Britta Gerdes-Petersen
Am Dreilingsberg 2a
23570 Lübeck-Travemünde
+49 4502 7889040
Presse@lebensfreudemessen.de
http://www.lebensfreudemessen.de

Pressekontakt
Lebensfreude Messen
Christian Weers
Am Dreilingsberg 2a
23570 Lübeck-Travemünde
+49 4502 7889040
presse@lebensfreudemessen.de
<a href="http://www.lebensfreudemessen.de" ray ban sunglasses sale target=“_blank“ rel=“nofollow“>http://www.lebensfreudemessen.de

Mehr

Öffne Deinen Channel – ein Schlüssel zur Spiritualität und Medialität

Location: Hypnosezentrum Schweiz
Street: Aeussere Baselstrasse 49<br NFL Jerseys China />
City: 4125 – Riehen (Germany)
Start: 25.11.2016 10:00 Uhr
End: 27.11.2016 17:00 Uhr
Entry: 670.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

<img src='http://www.pr-gateway.de/components/com_gateway/showimage.php?width=200&height=200&id=305215' border=0 alt='Öffne Deinen Channel – ein Schlüssel cheap ray bans zur Spiritualität und Medialität‘ />
<div style=' width:200px; 2017 ‚>Cordula Mezias

Öffne Deinen Channel – der Schlüssel zur Spiritualität und Medialität
In diesem Seminar Ray Ban Sunglasses lernst Du die wesentlichen Voraussetzungen und Techniken für das Empfangen von Botschaften/ Channeling in der praktischen Anwendung. Hier entwickelst fake ray bans oder vertiefst Du Deinen persönlichen Zugang zu den Informationen der geistigen Welt. Du lernst die Verbindung mit Deinem höheren Selbst und Deiner geistigen Führung selbstständig aufzubauen. Ein weiterer Schwerpunkt / dieses Seminares ist das Training der ray ban sale außer-/ übersinnlichen Wahrnehmungen.

Trainiere vom 25.-27.11.2016 mit mir zusammen deinen Schlüssel zur Spiritualität und Medialität.

Anmeldung zum Seminar

Cordula replica oakleys Mezias unterstützt in ihrer Praxis in Basel Menschen bei ihrer Baratas Replicas Ray Ban Weiterentwicklung, Fake Ray Bans Verhaltensveränderung, beruflichen oder privaten Neuausrichtung, discount football jerseys Persönlichkeitsentwicklung und bei Gesundheitsfragen. Der gemeinsame Weg wird individuell auf die Bedürfnisse der Klienten zugeschnitten. Das Spektrum ihres Angebots umfasst Einzelsitzungen, Vorträge, Abendveranstaltungen mit Meditation und Trancereisen, Seminare, Ausbildungen und Workshops.

Kontakt
Praxis für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, Psychotherapie (HPG) und Coaching
Cordula Mezias
Aeussere Baselstrasse 49
4125 Riehen
+41 61 535 Cheap Jordans Sale 71 19
c.mezias@praxis-mezias.com
http://www.praxis-mezias.com

Mehr
Seite 1 von 1012345...10...Letzte »
content top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen