content top

Schinderhannes Räuberschmaus 2017

Location: Proviantamt
Street: Schillerstr. 11a
City: 55116 – Mainz (Germany)
Start: 08.09.2017 19:30 Uhr
End: 08.09.2017 22:30 Uhr
Entry: 47.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

Schinderhannes Räuberschmaus 2017

Jürgen Thelen und Andreas Krall als musikalische Räuber

Beim Schinderhannes Räuberschmaus im Proviantamt zu Mainz erwartet die Gäste ein Erlebnis für alle Sinne. Für das leibliche Wohl sorgt das rustikale Menü in 4 Gängen mit Wildgulasch und Apfelofenschlupfer. Das Duo Zeitensprung führt durch den Abend und präsentiert herzzerreißende Lieder, schreckliche Moritaten, Taschenspiel und Gaunerei. Jürgen Thelen (Musikant und Sänger) sorgt für den guten Ton auf einer überraschenden Vielfalt von verschiedenen Instrumenten. Andreas Krall (Zauberkünstler und Schauspieler) sorgt für heitere und überraschende Momente.
Ein abwechslungsreicher Abend, insbesondere für Freunde deftiger Küche und handgemachter Musik.

Die Anachronisten, bestehend aus dem Musiker Jürgen Thelen, dem Moderator Harald Peinzke und dem Zauberkünstler Andreas Krall, gestaltet Programme zu historischen Themen vom Mittelalter bis zur Gründerzeit.

Kontakt
Die Anachronisten
Andreas Krall
Katzenberg 93
55126 Mainz
015116656473
info@die-anachronisten.de
http://www.die-anachronisten.de

Mehr

Musical-Uraufführung „Karl Heine – Sein Traum lebt“

Location: Riverboat
Street: Erich-Zeigner-Allee 45
City: 4229 – Leipzig (Germany)
Start: 27.05.2017 19:00 Uhr
End: 27.05.2017 20:00 Uhr
Entry: 12.80 Euro (incl. 19% VAT)

Musical-Uraufführung "Karl Heine - Sein Traum lebt"

Karl Heine – Sein Traum lebt

Die Schüler der Musikakademie MUSIFA im Kulturhafen am Riverboat haben in ihrem Jahresprojekt das Musical „Karl Heine – sein Traum lebt“ geschaffen. Das Musical ist eine Hommage an den großen Ingenieur und 福汇 Visionär unserer Stadt und bislang beispiellos. Den Ausgangspunkt der Geschichte bilden die Parallelen zwischen den Träumen und Wünschen Karl Heines und unserer Generation. Musik und alle Texte haben die Schüler selbst geschrieben.
Premiere des Stückes ist am Samstag, den 27. Mai, um 19:00 Uhr im Riverboat, Erich-Zeigner-Allee 45, in 04229 Leipzig.
Karten sind ab 11,- €, ermäßigt 9,- € unter und im Sekretariat der MUSIFA erhältlich.

Berufsfachschule für Musik – Musikakademie

Kontakt
Musikakademie MUSIFA Leipzig
Lutz Decker
Erich-Zeigner-Allee 45
04229 Leipzig
0173/7778931

Mehr

Cartoon rettet Leben: Ralph Ruthe macht’s möglich

Location: Haus Gilead I
Street: Burgsteig 13
City: 33602 – Bielefeld (Germany)
Start: 10.05.2017 12:00 Uhr
End: 10.05.2017 14:00 Uhr
Entry: free

Ralph Ruthe macht s möglich

LÄCHELN SPRECHEN ARME HOCH. Das ist der Titel eines neuen Video-Clips von Ralph Ruthe (Bild). Der deutschlandweit bekannte Cartoonist, Musiker und Filmemacher hat im Auftrag des Evangelischen Klinikums Bethel (EvKB) einen bundesweit einmaligen Musikclip entworfen, der hilft, Anzeichen von Schlaganfällen schnell zu erkennen. Das Video wird erstmals am bundesweiten Tag gegen den Schlaganfall (10. Mai) veröffentlicht.

Der Musik-Clip macht auf die drei wichtigsten Symptome des Schlaganfalls aufmerksam: Gesichtslähmung, Lähmung in den Armen und Sprachstörungen. Eine Aktion, die dringend notwendig ist, denn nur ein Fünftel der Europäer kennt eines dieser Symptome. Dabei kann der Schlaganfall jeden treffen: ungeborene Säuglinge, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ältere Menschen. Er gehört noch immer nach den Krebs- und Herzerkrankungen zur dritthäufigsten Todesursache in Deutschland. Aktuelle Studien aus den USA penis enlargement belegen, dass die Zahl der Patienten mit Schlaganfall immer jünger werden. Dank der Chancen des Web 2.0 können die Erstsymptome jetzt breiter bekannt gemacht werden. Ralph Ruthe postet den Clip am 10. Mai, um 10 Uhr auf seiner Facebook Seite (1.300.000 Follower) und auf seinem YouTube-Kanal (625.000 Abonnenten). Ruthe stellt den Song zusätzlich über Universal Music als Download bei iTunes und als Stream bei Spotify und Co. zur Verfügung. Der Erlös kommt in vollem Umfang der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zugute.

In einem Pressegespräch möchten wir Sie über die Hintergründe dieser Aktion, seiner in Deutschland einmaligen Bedeutung, den ersten Reaktionen im Web und der Schlaganfall-Behandlung am Mittwoch, den 10. Mai, um 12 Uhr im Nebenraum der Cafeteria (Erdgeschoss), Haus Gilead I, Burgsteig 13 in 33617 Bielefeld-Bethel informieren.

Ihre Gesprächspartner sind:

-Ralph Ruthe, Cartoonist, Musiker, Filmemacher

-Professor Dr. Wolf-Rüdiger Schäbitz, Chefarzt der Klinik für Neurologie, Evangelisches Klinikum Bethel (EvKB), Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Pressesprecher der Deutschen Schlaganfallgesellschaft

Das Evangelische Klinikum Bethel ist ein Krankenhaus in Bielefeld. Gesellschafter des Krankenhauses sind die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel und das Evangelische Johanneswerk, die beiden größten Diakonischen Einrichtungen Europas.

Kontakt
Ev. Klinikum Bethel
Sandra Gruss
Kantensiek 11
33617 Bielefeld
052177277060

Mehr

„MOVIN’ON“ by Helen Schneider für Licht im Schatten e.V.

Location: FABRIK
Street: Barnerstraße 36
City: 22765 – Hamburg (Germany)
Start: 29.03.2017 19:00 Uhr
End: 29.03.2017 23:00 Uhr
Entry: 25.00 Euro (incl. 19% VAT)
get ticket

<div style='float: left;font-style: italic;font-size: 10px;margin: 5px cheap jerseys 10px 5px 0;max-width:220px;line-height: 1.0em‘><img src='http://www.pr-gateway.de/components/com_gateway/showimage.php?width=200&height=200&id=312970&uid=25651' border=0 alt='"MOVIN'ON" by Helen Schneider für Licht Oakleys sunglasses Outlet im Schatten e.V.‘ />

Benefiz-Konzert by Helen Schneider für Licht im Schatten e.V. (Bildquelle: Licht im Schatten e.V.)

Helen Schneiders Konzert „MOVIN“ON“ für Licht im cheap jerseys Schatten e.V.
Schirmherrschaft: Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg

Der internationale Musik- und Theater Star Helen Schneider präsentiert ihr neues Album „MOVIN“ON“ als Benefizkonzert anlässlich des 25jährigen Jubiläums von Licht im Schatten e.V. am 29.3.2017 in der Hamburger FABRIK.

16 Hamburger Frauen danken Helen Schneider für ein besonders großzügiges Geschenk zum 25jährigen Bestehen des Vereins Licht im Schatten e.V., der sich für suchtkranke Jugendliche einsetzt und maßgeblich die Therapieeinrichtung COME Wholesale nfl Jerseys IN! in Moorfleet unterstützt.

Die internationale Künstlerin und gebürtige New Yorkerin schenkt dem Verein ein ganz besonderes musikalisches Highlight und damit auch das Motto für das Jubiläumsjahr: „MOVIN“ON“. In Zusammenarbeit mit dem Komponisten Jo Ambros und der Texterin cheap football jerseys Linda Uruburu präsentiert sie ihr neues, gleichnamiges Album. Helen Schneider hat persönliche Verluste im Leben überwunden, hat ihren inneren Frieden mit dem Älterwerden gemacht und ist noch immer voller Begeisterung für das Leben. „MOVIN“ON“ sind Songs für Musikliebhaber, die rhythmisch und atmosphärisch vom Blues, Alvor, Pop und Rock der 60er und 70er Jahre beeinflusst sind.

Zu Licht im Schatten e.V.:
Seit 25 Jahren engagieren sich 16 Hamburger Frauen für die Fachklinik COME-IN! zur Rehabilitation und Reintegration von drogenkranken Jugendlichen. Hier wird suchtkranken Jugendlichen nach dem schwierigen Entzug die Möglichkeit gegeben, in einem Zeitraum von neun Monaten bis zu zwei Jahren, wieder zu sich selbst zu finden. „Wer bin ich? Was kann ich? Was sind meine Perspektiven?“ cheap MLB Jerseys In der anschließenden Reintegration können oakley sunglasses sale sie mit neuem Selbstbewusstsein im COME-IN! ihren Hauptschulabschluss machen, weiterführende Schulen besuchen, eine Lehre custom jerseys beginnen oder gar ein Studium.

Auf diesem Weg begleitet Licht im Schatten e.V. die Wie Jugendlichen unterstützend und motivierend. Mit großer Resonanz werden Theater- Museums – und Konzertbesuche oder Workshops organisiert, eine Sporthalle und eine Bibliothek ausgestattet, oder bei der traditionellen Weihnachtsfeier kleine Wünsche erfüllt. Auch nach ihrer Zeit im COME-IN! Cheap MLB Jerseys cheap football jerseys bleiben die Frauen Ansprechpartner für die Jugendlichen und helfen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, einer Wohnung oder Wohngemeinschaft; haben Tischlerlehren finanziert und geben Starthilfe für’s Studium. Etwa 900 Jugendliche haben bisher im COME-IN! Hilfe gesucht und gefunden.

Firmenkontakt
Licht im Schatten e.V.
Thjorven Möller
Winterhuder Weg 18
22085 Hamburg
040 – 229 770 4
08293 / 965868
IVolk@LichtImSchatten.de
http://licht-im-schatten-hamburg.de

Pressekontakt
Menyesch Public Relations GmbH
Anke Menyesch
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
0403698630
presse@lichtimschatten.de
http://www.m-pr.de

Mehr
Seite 1 von 3412345...102030...Letzte »
content top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen