content top

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Location: Hotel wird noch bekannt gegeben
Street: Wird noch bekannt gegeben 0
City: 60000 – Frankfurt am Main (Germany)
Start: 26.05.2017 02:00 Uhr
End: 27.05.2017 16:00 Uhr
Entry: 247.00 Euro (incl. 19% VAT)

Seminar und Buch Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Buchcover Alles hat seinen Preis von Ernst Crameri

Alles hat seinen Preis, ob der Mensch das möchte oder nicht. Das ist vielen Menschen nicht bewusst. Das Buch von Ernst Crameri hilft Klarheit zu schaffen und daraus entstehend die richtige Entscheidung zu treffen. Dazu ist es erforderlich zu wissen, was man genau möchte und was nicht. Seine Ziele, seine Visionen zu beachten und jede Entscheidung darauf abzustützen, um entsprechende Ergebnisse zu erzielen, die absolute Ziel- und Visionsorientiert sind.

Das Leben in die eigenen Händen zu nehmen und für alles die Verantwortung zu tragen. Das führt letztlich in die Freiheit und in das von so vielen Menschen gewünschte Glück hinein. Der größte Preis der stets bezahlt wird, ist der der eigenen Lebenszeit. Die eigene Zeit auf Erden ist keine unbegrenzt zur Verfügung stehende Ressource. Jeder Tag der vorbei ist kommt nie wieder. Zeit kann weder gespart noch gekauft werden. Zeit ist einfach da und läuft immer um Mitternacht ab.

Zeit als wertvollstes Gut für jeden Menschen, bewusst mit seiner Lebenszeit umzugehen und nie mehr Dinge tun, die keine Erfüllung bringen und ein glücklich Leben entstehen lassen.

Ernst Crameri als Fachautor, Lebensmotivator hat hier ein neues Werk geschaffen über 144 Seiten. Er durchleuchtet im Buch alle Aspekte um ab sofort immer und mit großem Wollen den eigenen Preis zu bezahlen. Anhand vieler praktischen Beispiele kann der Leser nachvollziehen und trainieren. Es handelt sich um ein Arbeitsbuch und verlangt für den Leser der optimal davon profitieren möchte, eine aktive Teilnahme.

Das Buch gibt es im gesamten Fachhandel und auch direkt über die Seite des Autors, dort mit persönlicher Widmung.

Ernst Crameri lädt Interessierte nach Frankfurt zur Büchertaufe ein, die diesen Freitag, 26.05.2017 stattfindet. Gleich im Anschluss findet das gleichnamige Seminar „Alles hat seinen Preis“ statt bis Samstagmittag um 16.00 Uhr. Seminare aus OANDA dem Hause Crameri kosten normalerweise EUR 1.749,00 und zur Premiere des Buches sind die Teilnehmer eingeladen. Das Einzige was zu übernehmen ist, die Hotelübernachtung und persönliche Spesen. Hier geht es direkt zur Anmeldung mit weiteren Informationen.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten
– Naturkosmetik-Schönheitsfarm
– Lehrgänge u. Seminare im Management
– Erfolgs-Coaching
– Bücherverlag

Geschäftsführerin:
Gisela Nehrbaß
Registergericht: Ludwigshafen
HRB 12098
Steuernummer: 31/659/0458/6
USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734

Mehr

Die Fensterguckerin – neuer Roman erzählt von den mannigfaltigen Facetten des Lebens

Marion E. Juli schaut in „Die Fensterguckerin“ dem Leben in all seinen Farben und Formen zu.

Mae arbeitet in einem kleinen, aber feinen Wäschefachgeschäft. Wenn gerade mal nichts los ist, schaut sie gerne aus dem Fenster und beobachtet das Leben der Menschen um sie herum. So verdichten sich die Geschichten einzelner Menschen zu einem komplexen Bild, von dem Mae mehr und mehr ein Teil wird, denn nicht nur ihr Liebesleben entwickelt sich weiter, auch beruflich tut sich einiges und sie lernt Menschen kennen, durch die sie in Facetten des cheap MLB Jerseys Lebens eintaucht, die ihr zuvor verschlossen waren.

Marion E. Juli skizziert in ihrem Roman „Die Fensterguckerin“ in prallen Farben Liebe, Freundschaft, Leben, Alltag und Beziehungen. Wir nehmen teil an der Gedankenwelt der wunderbar frechen Protagonistin, die ganz ohne Political Correctness das Leben vor dem Fenster kommentiert. Eine herrlich unterhaltsame Sichtweise auf Männer, Liebe und die Welt.

Mehr

100 Themen, über die wir am liebsten reden

Gut zu wissen – wenn es um die eigene Zukunft und ein glückliches Leben geht!

immer-dabeiMünchen 04.11.2015
Die Wünsche und Träume der Menschen sind bekanntlich vielfältig. Sie reichen von der Gesundheit als der absoluten Nr. 1, über die Ideale wie Frieden, Freiheit, Liebe und Partnerschaft, bis hin zu materiellen Werten wie Geld, Reisen und Luxusgegenstände sowie einem Lebensende in Würde. Alles Themen von größtem Interesse und der bevorzugte Gesprächsstoff!
Der Künstler und Buchautor Joachim Kath hat in seinem neuesten Werk mit dem Titel „Die 100 Lebensträume“ erstmals die wichtigsten 100 Wünsche der Europäer aufgelistet. Dies geschah auf der Basis zahlreicher Studien und Quellen. Damit ist es jetzt möglich, aus einer sehr viel breiteren Auswahl als bisher ein eigenes Lebenstraum-Profil zu erstellen.
Warum ist das für jeden sinnvoll? Wissenschaftlich ist erwiesen, dass unser körperliches und seelisches Befinden sehr Cheap Jordans stark davon abhängt, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten und was wir tun! Die richtigen drei, vier Lebensträume auszuwählen und zu verwirklichen, ist für ein gelingendes Ray Ban Outlet Leben geradezu essenziell. Es ist die natürlichste Art, seinem Leben eine klare, selbstbestimmte Orientierung zu geben. Frei von jeder Ideologie und Esoterik.

Mehr

Früher war ich jünger – unaufgeregte, freche und ironische Erzählungen aus dem Leben eines einfachen Mannes

Herr KOFLER zeigt uns in der aberwitzigen Geschichtensammlung „Früher war ich jünger“, warum Lachen manchmal die einzige Waffe gegen die Absurdität des Lebens ist.

Herr KOFLER sitzt bei einem Soda-Radler und muss ernüchtert feststellen: statistisch gesehen hat er die Hälfte seiner Lebenszeit hinter sich gebracht. Da er zuletzt auch immer öfter unangenehme Erinnerungslücken bei sich bemerkt, fasst er den Entschluss, seine Geschichten niederzuschreiben. Memoiren quasi. Es geht um bemerkenswerte Frauen, seltsame Jobs, sich übergebende Prominente und eine auffällige Unauffälligkeit. Herr KOFLER ist Anfang der 1970er-Jahre am östlichen Stadtrand von Villach geboren. Keine Edel-Gegend. Aber tadellose Kindheit. Es folgen: Studium der Politikwissenschaften, Traumfrau, Jobs bei diversen Zeitungen, Superkind, dieses Buch. Herr KOFLER mag Willy DeVille, seine Triumph Bonneville und, Sie werden es sich vermutlich schon gedacht haben, Soda-Radler.

Mehr
Seite 1 von 1212345...10...Letzte »
content top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen