Verträge mit Anbietern verhandeln, Flüge und Mietwagen buchen, Reisekosten abrechnen – die Arbeit eines Travel Managers geht weit über die gängigen Vorstellungen hinaus. Dabei erlauben es der Auftrag „kostendeckende Budgetierung“ und die ständig wachsenden finanz- sowie arbeitsrechtlichen Anforderungen heute selbst mittelständischen Unternehmen nicht mehr, diese Aufgabe als Nebentätigkeit zu bewältigen. Der komplexe internationale Markt erfordert qualifiziertes Fach- und Führungspersonal, das den vielfältigen Anforderungen im Bereich berufsbedingte Mobilität gerecht wird. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen das eigene Travel Management professionalisieren. Vor allem, weil die Kosten für geschäftliche Mobilität in den meisten Unternehmen zu den größten Kostenblöcken gehören.

Der Lehrgang „Spezialist/-in für Geschäftsreiseorganisation (IHK)“, der in Kooperation mit dem IHK Bildungszentrum Frankfurt am Main angeboten wird, richtet sich vor allem an Geschäftsreiseverantwortliche aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. In aufeinander aufbauenden Modulen werden folgende Schwerpunkte gesetzt:
– Basiswissen und Rahmenbedingungen
– Anwendung der Reiserichtlinie
– Einkauf und Beschaffung
– Vor der Reise
– Während der Reise
– Reisekostenabrechnung

Die praxisorientiert ausgebildeten „Spezialist/-innen für Geschäftsreiseorganisation (IHK)“ haben die Kosten im Blick und betreuen die Geschäftsreisenden umfänglich und serviceorientiert – von der Reiseplanung bis hin zur Abrechnung und Nachbereitung.

Nach erfolgreichem Abschluss der fünf Module (mindestens 80% Teilnahme) und erfolgreichem IHK Test erhält der/die TeilnehmerIn das IHK-Zertifikat „Spezialist/-in für Geschäftsreiseorganisation (IHK)“.

https://www.vdr-service.de/weiterbildung/weiterbildungsangebot/spezialist-in-fuer-geschaeftsreiseorganisation-ihk/#&panel1-1

VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Die VDR-Akademie wurde 1998 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) gegründet und ist eine eingetragene Marke der VDR-Service GmbH, dem Dienstleistungsunternehmen des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), mit Sitz in Frankfurt.

VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement
Elisa Pfeil
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 22
akademie@vdr-service.de
http://www.vdr-akademie.de

Verband Deutsches Reisemanagement e.V.
Julia Anna Eckert
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt/Main
069 69 52 29 33
eckert@vdr-service.de
http://www.vdr-service.de

468 ad