Standort: Haus der Untern
Strasse: Düsseldorfer Landstr. 7
Ort: 47249 – Duisburg (Deutschland)
Beginn: 08.12.2014 09:45 Uhr
Ende: 08.12.2014 17:00 Uhr
Eintritt: 357.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Seminar der Extraklasse:

Univ. Prof. Dr. Dietmar Wellisch (lks) und Dipl. Fw. Jochen Bürstinghaus (re)

Referent, Dipl. Fw. Jochen Bürstinghaus (OFD NRW) und Moderator, Univ. Prof. Dr. Dietmar Wellisch (Universität Hamburg), sind Garanten für die Symbiose aus Praxis und Wissenschaft. Neueste höchstrichterliche Rechtsprechung und aktuelle Ansichten der Verwaltung lassen neue Problemfelder entstehen. Unterstützungskassen könnten zu einem Prüfungsschwerpunkt der Betriebsprüfung werden, darauf sollten Betroffene vorbereitet sein. Sie erhalten einen tiefen Einblick in die steuerrechtliche Systematik und bekommen Handlungsalternativen und Lösungsoptionen für die tägliche Beratungspraxis an die Hand. http://www.di-institut.de/seminare Anmeldung und weitere Informationen

das institut wurde von den Spezialisten für betriebliche Altersversorgung und Wertkonten, Prof. Dr. Dietmar Wellisch und Albert A. Gellrich, gegründet. Als unabhängige Beratungsgesellschaft werden alle Dienstleistungen rund um die Spezialgebiete Wertkonten und betriebliche Altersversorgung angeboten. das institut bewältigt anspruchsvolle Beratungsleistungen auch durch eine enge Verzahnung von Wissenschaft und Praxis. Mit den erforderlichen Rechtszulassungen und Kenntnissen wird das gesamte Spektrum erforderlicher Beratungen abgedeckt. Bei Spezialfragen können, wenn erforderlich, Netzwerkpartner in das Beratungsprojekt eingebunden werden.

Kontakt
das institut betriebliche altersversorgung + wertkonten beratungsges.mbh
Albert A. Gellrich
Beethovenstr. 21
47226 Duisburg
02065-945930
info@di-institut.de
http://www.di-institut.de

Gourmandio Magazin