content top

TwoTickets.de stellt Das Phantom der Oper in der Philharmonie München vor

Deutschlands Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de (http://www.twotickets.de) vergibt Freikarten für diese und andere Veranstaltungen.

immer-dabeiBerlin, 01.12.2015. Der Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de vergibt Freikarten für Das Phantom der Oper (https://www.gasteig.de/veranstaltungen-und-tickets/veranstaltungen/-das-phantom-der-oper-neuinszenierung-von-und-mit-deborah.html,v35898) am 03.02.2016 in der Philharmonie München.

Zum 100. Geburtstag des von Gaston Leroux geschrieben Romans haben Deborah Sasson und Jochen Cheap Jordan Shoes Sauter eine Neuinszenierung von „Das Phantom der Oper“ geschaffen, die seit 2010 Besucher und Kritiker in ganz Europa berauscht zurücklässt. Auf über 300 Bühnen wurde das Stück bereits gespielt und zählt somit zu einer der erfolgreichsten europäischen Musical-Produktionen.

Besonders die Nähe zur Romanvorlage unterscheidet diese Interpretation von den Bisherigen; die Musik zum Stück hat Autorin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson selbst komponiert und mit mehreren Opernzitaten gespickt.

Mehr

Die Burmeister Frakturen – aktueller Roman entführt in eine düstere, dystopische Welt

Bernd Schneid entführt seine Leser in „Die Burmeister Frakturen“ in eine mystische Zwischenwelt zwischen Realität und Fiktion.

Mara Niemitz kehrt nach langer Zeit wieder in die Stadt zurück, in der sie einst gefangen gehalten wurde. Bei ihrer Arbeit als Exterminatorin soll sie den Syllabus – ein undurchsichtiges Verwaltungssystem – auf frühere Verschleierungen hin überprüfen. Nach langem Zögern überwindet Mara sich, zur „Kommandantin“ zu gehen. Doch die Begegnung mit ihrer einstigen Unterdrückerin bleibt nicht folgenlos. In den unterhalb der Stadt angeschlossenen Baracken findet Mara allerdings Beistand und schließt sich einer Widerstandsbewegung an …

„Die Burmeister Frakturen“ sind die Brüche und Wunden in der Fiktion, die Erzählung einer Protagonistin als „Beschreibung eines Märchens, das gar nicht existierte, jenseits der Mauern, die für sie die Realität waren.“ Bernd Schneid legt mit seinem dystopischen Roman ein fesselndes Ray Ban Sunglasses Stück fantastischer Literatur, das seine Geschichte zwischen den Grenzen von Realität und Fiktion webt, vor. „Die Burmeister Frakturen“ – Unterhaltungsliteratur mit Tiefgang.

Mehr

Kann Spitzensport postmoderne Kunst sein?

Leipziger Medienkünstler Martin Höfer realisiert Konzeptkunstwerk mit der deutschen Bob-Nationalmannschaft

(Leipzig, 27. November 2015.) Am Freitag, dem 27. November startete in Altenberg/Sachsen die Performancephase des Medienkunstwerks „Citius, Altius, Fortius“ des Leipziger Konzept- und Medienkünstlers Martin Höfer. Dazu wird Höfer als „embedded artist“ in das Team der deutschen Bob-Nationalmannschaft integriert und es zu allen Wettkämpfen des Weltcups und der Weltmeisterschaften 2015/16 begleiten.
Das Kunstwerk „Citius, altius, fortius. – Eine künstlerische Intervention im Spitzensport und in den Massenmedien“ besteht aus einer künstlerisch-konzeptuellen Arbeit im professionellen Wintersport, der sportlichen Performance der deutschen Bob-Nationalmannschaft im cheap oakleys Weltcup und bei den Weltmeisterschaften sowie der künstlerischen Auseinandersetzung sowohl mit als auch in den Massenmedien. Begleitend sind Ausstellungen in reiner Bild-, Bewegtbild- und Tonform geplant. Zeitgenössische Kunst und professioneller Sport werden miteinander kombiniert und massenmedial im öffentlichen Raum initiiert. Dadurch soll ein breiteres Publikum für die Bildende Kunst erschlossen, Sport- und Kunstinteressierte zusammengeführt und der Nachweis erbracht werden, dass zeitgenössischer Sport als postmoderne Kunst angesehen werden kann.

Mehr

Holli met the Metal Gods I – neues Musikbuch begibt sich auf ein Wiedersehen mit den Göttern des Metal

Rudolph T. Rave legt in „Holli met the Metal Gods I“ wahre Geschichten und Episoden aus der Metalszene vor.

In „Holli met the Metal Gods I“ stellt Rudolph T. Rave den ersten Teil der Erlebnisse des Fanzine-Fotografen und Reporter Hollister Bluni vor. In kurzen Episoden erzählt er von authentischen und fesselnden Geschichten über die Begegnungen mit Stars und Sternchen der Heavy Metal-Szene in den frühen 90er Jahren. In einer Mischung aus Erzählung und Reportage legt er eine Hommage an den Alltag der fast ausgestorbenen Fan-Magazine auf‘s Papier.

In seinem packenden Werk über die Musik der Heavy Metal-Szene Role packt Rudolph T. Rave Insiderwissen auf den Tisch und entführt alle Musikfans auf ein Wiedersehen mit Band wie MOTÖRHEAD, MEGADETH, SEPULTURA, GAMMA RAY und vielen mehr. Sein Cheap Ray Bans unterhaltsames und informatives Musikbuch bietet viele unveröffentlichte Fotos und Illustrationen. „Holli met the metal custom jerseys Gods I“ sollte zum Standardwerk für alle Metalf-Fans werden. Heavy Metal forever …

Mehr
Seite 10 von 378« Erste...89101112...203040...Letzte »
content top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen