Die Auftakt-Pressekonferenz der Munich Creative Business Week (MCBW) bestätigt München als Spitzenstandort für erfolgreiches Design

Mit Design zum Erfolg

v.l.n.r. Muderlak, Lenk, Kapp, Hessel, Dr. Claus, Wiegmann, Prof. Dr. Hufnagl, v. Campe

München, 12. Februar 2013 / Design und Wirtschaft sind untrennbare Schlüsselkomponenten für die Attraktivität sowie den nationalen und internationalen Erfolg von Städten und Standorten. Zu diesem Ergebnis kommen die Teilnehmer der Podiumsdiskussion “Die MCBW 2013
– Vom Spitzenstandort München zum Schaufenster ganz Bayerns”.

Dr. Silke Claus, Geschäftsführerin der bayern design GmbH, Katja Hessel, Staatssekretärin im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Kurt Kapp, Stellvertreter des Referenten für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München, Prof. Dr. Florian Hufnagl, Leitender Sammlungsdirektor, Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich, Thomas Muderlak, Leiter der BMW Welt und Ralph Wiegmann, Geschäftsführer der iF International Forum Design GmbH erörterten Chancen und Herausforderungen für die Kreativwirtschaft am Standort München durch die MCBW 2013 in der BMW Welt.

Einigkeit bestand über den USP der bayerischen Metropole: die enge und erfolgreiche Verknüpfung von Design und Wirtschaft. Dieses Kreativumfeld schaffe gleichzeitig mehr Lebensqualität für alle Bürgerinnen und Bürger und mache die Stadt zu einem internationalen Anziehungspunkt, so Kurt Kapp. Laut Staatsekretärin Katja Hessel einer der Gründe für die Förderung der MCBW durch das Bayerische Wirtschaftsministerium: “Seit der letzten MCBW besteht eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Niederlanden. Wir haben 2012 erstmals Bayern bei der Dutch Design Week präsentiert und waren auch bei der Business of Design Week (BODW) in Hong Kong als wichtigster asiatischer Designmesse vertreten.” Durch diese internationale Präsenz ergäben sich vielfältige Möglichkeiten zur weiteren Zusammenarbeit, nicht nur für Kreativschaffende sondern auch für die bayerischen Unternehmen.

Auch Ralph Wiegmann, Geschäftsführer der iF International Forum Design GmbH, sieht im Zusammenspiel von Design und Innovation den Schlüssel zum Erfolg. Die wichtigste Voraussetzung dafür betont Prof. Dr. Florian Hufnagl: “Wir müssen gemeinsam dafür sorgen, dass es in München auch genügend Raum für junge Kreativschaffende und Designer gibt, damit das vorhandene große Potential nicht abwandert und für den Standort verloren geht.” Deshalb sei die MCBW ein wichtiger und unverzichtbarer Platz, um diese Dinge auch einer breiten Öffentlichkeit sichtbar zu machen.

Dr. Silke Claus rückt die Vielfalt des Angebots der diesjährigen MCBW in den Mittelpunkt. Über 200 Veranstaltungen in München wollen vom 16. bis 24. Februar 2013 ein internationales Publikum mit allen Facetten rund um das Thema Design und Gestaltung begeistern. Besuchermagnet ist auch in diesem Jahr mit 28 nationalen und internationalen Ausstellern die Sonderausstellung “mcbw momente – Denkräume für Design”, vom 21. bis 24. Februar 2013, in der Alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe. Begleitend dazu die “mcbw lectures”, eine täglich stattfindende Vortragsreihe.

Die Presse-Eröffnung der Sonderausstellung durch die Staatssekretärin Katja Hessel und Dr. Silke Claus findet am 21. Februar 2013 um 11:00 Uhr statt. Für die Staatssekretärin und die Journalisten schließt sich eine Führung um 11:15 Uhr an. Anmeldungen bitte an press@mcbw.de.

Über die MCBW:
Veranstalter der MCBW ist die bayern design GmbH. Gefördert wird die MCBW vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie sowie von der Landeshauptstadt München. Kooperationspartner der MCBW ist die iF International Forum Design GmbH. Die BMW Group ist Partner.

Informationen für Partner, Sponsoren und Interessierte unter: www.mcbw.de

Die MCBW finden Sie auch auf Twitter unter @MCBW_live, auf dem Blog www.blog.mcbw.de und auf Facebook www.facebook.com/mcbw2013 .

Agentur

Kontakt:
serviceplan public relations gmbh & co. kg
Katharina Fuchs
Brienner straße 45 a-d
80333 München
089 – 20504179
presse@mcbw.de
http://www.mcbw.de

Kostenlose PR – Das Freie Presseportal – kostenloser Presseservice

468 ad