Eckhard Berger eröffnet mit seinem experimentellen Kunstbuch „K U N S T to go“ eine ganz spannende neue Herangehensweise an Kunst.

Das Buch „K U N S T to go“ von Eckhard Berger verdient die Auszeichnung „to go“ im wahrsten Sinne des Wortes, denn es kann jederzeit und überall bereits mit dem Bleistift oder Kugelschreiber genutzt werden. Dem Autor und Künstler Eckhard Berger geht es in diesem experimentellen Kunstbuch vor allem darum, Menschen zu eigener Kreativität zu „verführen“ und Kunst nicht nur als theoretisches Objekt, sondern als praxisnahen Gegenstand näher zu bringen. Ein Atelier, besondere Materialien oder Werkzeuge sind völlig überflüssig. Eckhard Berger empfiehlt: „Benutze das Buch, wo immer du willst, zum Beispiel in der Schule, während der Arbeitspause oder der Freizeit, in den Ferien oder im Urlaub, im Bus, im Zug oder in der U-Bahn. Mache es wie dein Portemonnaie und dein Handy zu deinem ständigen Begleiter.“

Eckhard Berger tritt mit diesem neuen spektakulären Aufgabenkonzept in seinem Praxisbuch „K U N S T to go – Jederzeit und überall Kunst machen“ eine wahre beinahe unaufhaltbare Lawine an sensationellen genialen Handlungs- und Bildergebnissen los. Die Nutzer in jedem Alter können ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen, zeichnen, malen … – eben ganz einfach überall und wann auch immer „Kunst machen“. Dem Autor gelingt es in diesem spannenden Experiment, die eigene Begeisterung für Kunst auf seine Leser zu übertragen und diese sich selbst neu erfahren zu lassen.

„K U N S T to go“ von Eckhard Berger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-6722-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

468 ad