Standort: Goldener Löwe
Strasse: Breitscheidstraße 18
Ort: 16348 – Wandlitz (Deutschland)
Beginn: 08.11.2014 18:30 Uhr
Ende: 08.11.2014 22:00 Uhr
Eintritt: 25.00 Euro (inkl. 19% MwSt)

Konzert des Bundespolizeiorchesters für einen guten Zweck

Benefizkonzert des LIONS-Club Wandlitz-Barnimer Land

Musik, die bewegt – Feiern und Gutes tun

Am Samstag, den 8. November 2014, lädt der LIONS CLUB Wandlitz-Barnimer Land zu seinem zweiten Benefizkonzert unter dem Motto „Musik, die bewegt“ ein. Die Big Band des Bundespolizeiorchesters Berlin, begleitet von der südafrikanischen Sängerin Kgomotso Tsatsi, spielt bekannte Musikstücke aus den Bereichen Gospel und Pop.

Die Besucher können sich auf einen wundervollen Abend mit mitreißender Musik in der Kulturbühne „Goldener Löwe“ in Wandlitz freuen. Das Benefizkonzert beginnt um 19.00 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr. Zur Begrüßung gibt es einen Sektempfang und ein von den LIONS-Damen selbst zubereitetes Fingerfood-Buffet. Beides ist bereits im Eintrittspreis enthalten.

Der Erlös des Abends geht an das Projekt „Leben ohne Barrieren“. Mit dem Erlös werden Veranstaltungen für Jugendliche finanziert, die den Umgang und das Arbeiten mit Menschen mit Handicap kennenlernen und ihre Erfahrungen in einem Ausstellungsprojekt zeigen werden.

Wer gern einen schönen Konzertabend genießen und Gutes tun möchte, ist herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet 25,00 Euro pro Person zzgl. Vorverkaufsgebühr. Der Verkauf der Karten erfolgt über die Tourist-Information im Bahnhof Wandlitzsee und das Reisebüro Rostin.

Wer das Projekt und die Arbeit des LIONS-Clubs darüber hinaus unterstützen will, kann auch direkt spenden:

Spendenkonto:

Lions-Club Förderverein Wandlitz-Barnimer Land e.V.
Spendenkonto: 30 000 267 37
BLZ: 170 520 00
Sparkasse Barnim

Der Lions-Club Wandlitz- Barnimer Land ist Mitglied der weltweiten Vereinigung von Lions International, die 1917 in den USA gegründet wurde. Heute umfasst Lions Clubs International über 44.000 Clubs mit mehr als 1,4 Millionen Mitgliedern in 196 Ländern und Regionen der Welt. Der älteste deutsche Club wurde 1951 in Düsseldorf gegründet. Inzwischen gibt es über 1.300 Clubs mit rund 45.000 Mitgliedern allein in Deutschland. Alle Lions Mitglieder orientieren sich daran, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlichen materiellen Nutzen zu ziehen sowie Tatkraft und vorbildliche Haltung in allen beruflichen, öffentlichen und persönlichen Bereichen zu entwickeln und zu fördern. Die Schwerpunktthemen für das karitative Engagement sind unter anderem Jugendförderung, Bekämpfung von Drogen und Armut, Hilfe zur Selbsthilfe, Altenbetreuung, Betreuung und Unterstützung für pflegende Familienangehörige.

Firmenkontakt
LIONS-Club Wandlitz-Barnimer Land
Antje Mauch
Uferstraße 29
16348 Wandlitz OT Stolzenhagen
033397/21050
lionsclubwandlitz@web.de
https://www.facebook.de/LionsClubWandlitzBarnimerLand

Pressekontakt
Sunshine Marketing Werbeagentur GmbH
Carolina Lebedies
Asternweg 18
16348 Wandlitz
033397/60365
info@sunshinemarketing.de
http://www.sunshinemarketing.de

468 ad