In der Nacht, in der sich nach altem Glauben die Hexen mit dem Teufel auf dem Blocksberg treffen, lädt auch der Heimatverein Renneritz wieder zum Walpurgisfeuer ein. Feiern Sie mit uns gemeinsam am 30. April ab 19.00 Uhr die Walpurgisnacht am Dorfgemeinschaftshaus Renneritz. Lauschen Sie entspannt der Live-Musik von „Kirschi und Anke“ oder tanzen Sie stimmungsvoll und ausgelassen um das lodernde Feuer in den Mai. Zusätzlich werden auch wieder die Frauen der Tanzgruppe „Undercover“ aus Zscherndorf bei dem ein oder anderen Gast für einen höheren Pulsschlag sorgen.

Zur Stärkung bieten Ihnen die Mitglieder des Heimatvereins leckere Steaks und Würstchen vom Grill. Für die notwendige Erfrischung stehen frisch gesapftes Fassbier und viele weitere Getränke bereit.

Wie zu allen Veranstaltungen des Heimatvereins Renneritz haben Sie auch zur Walpurgisnacht freien Eintritt und die als Hexen verkleideten Frauen erhalten ein Freigetränk.

Weitere Informationen zum Walpurgisfeuer und dem Heimatverein Renneritz finden Sie auf http://www.heimatverein-renneritz.de. Bildquelle:kein externes Copyright

Der Heimatverein Renneritz e.V. wurde am 20. Januar 2010 gegründet, um die Entwicklung des Dorfes und des Gemeinschaftslebens in Renneritz zu fördern. Da insbesondere unsere Kinder die Zukunft des Dorfes sind, ist es ein wichtiges Anliegen des Heimatvereins, sie zu fördern und ihnen vor allem im jungen Alter Freizeitaktivitäten im Wohnort zu bieten. Mittlerweile kann der Verein bereits ca. 80 Mitglieder vorweisen, die das Leben im Ort aktiv mitgestalten.

Heimatverein Renneritz e.V.
Maik Janak
Zur Neuen Siedlung 10
06792 Sandersdorf-Brehna
01725612671
presse@heimatverein-renneritz.de
http://www.heimatverein-renneritz.de

468 ad