Das Buch „Opel – Chronik eines Kampfes“ gibt es direkt beim Verlag als interessantes Herbstsonderangebot portofrei sowie mit Signatur des Autors.

Das Buch zur Geschichte von Opel gibt es ab sofort direkt beim Verlag EDITION TECHNIKGESCHICHTE als Herbstsonderangebot portofrei sowie mit handschriftlicher Signatur des Autors für 19,95 Euro. Das Angebot gilt bis zum 15. Dezember 2014 für Bestellungen unter opel@etg.scriptec.de.

Hierzu konkretisiert die Verlagsleitung: „Das bislang gezeigte Interesse an der neueren Geschichte von Opel freut uns sehr. Dieses Interesse wird durch unser aktuelles Herbstsonderangebot sicher noch weiter steigen, denn das Buch wird durch die handschriftliche Signatur des Autors zu einem sehr persönlichen Geschenk für jeden Opel-Fan.“

In dem Buch „Opel – Chronik eines Kampfes“ wird auf rund 300 Seiten der beschwerliche Weg der GM-Tochter von 1970 bis heute neutral und faktenorientiert nachgezeichnet. Die Geschehnisse rund um Opel werden dabei nicht isoliert dargestellt, vielmehr werden sie in spannender Weise mit der Historie der direkten Wettbewerber VW und Ford verknüpft. Im Fokus des Buches steht die Tatsache, dass Opel seit dem Jahr 2013 wieder auf bestem Weg ist, zur alten Stärke zurückzufinden.

Seit dem 18. September ist das als Paperback erhältliche Buch zudem besonders kostengünstig als E-Book erhältlich. Der Kaufpreis dieser digitalen Version beträgt 9,99 Euro. Verfügbar ist das beim Verlag epubli erschienene E-Book „Opel – Chronik eines Kampfes“ über die weltweit wichtigsten Plattformen wie beispielsweise epubli eBook-Shop, Amazon Kindle Store, Apple iBookstore, Club Bertelsmann sowie Hugendubel.

Über:

EDITION TECHNIKGESCHICHTE
Frau Birgit Hrachowy
Friedhofstraße 11
63599 Biebergemünd
Deutschland

fon ..: 06050 906922
web ..: http://www.scriptec.de
email : etg@etg.scriptec.de

—————————————————–
Über EDITION TECHNIKGESCHICHTE:

Die EDITION TECHNIKGESCHICHTE wurde im Jahr 2014 gegründet. Das Ziel der Herausgeber ist es, Technik- und Industriegeschichte der Moderne unabhängig, neutral und ohne Lobbyismus aufzubereiten und literarisch darzustellen. Die Publikation „Opel – Chronik eines Kampfes“ bildet gleichzeitig den Auftakt für eine Buchreihe im Bereich Automobilhistorik.

Pressekontakt:

Redaktion ScripTec
Herr Dr. Frank Hrachowy
Friedhofstraße 11
63599 Biebergemünd
fon ..: 06050 906922
email : hrachowy@scriptec.de

468 ad