Hans-Peter Gill von der Falco Privatstiftung als offizieller Falco-Double-Solokünstler Deutschlands autorisiert

Dies ist die Geschichte von Hans-Peter Gill (Falco-double) der vor über mehr 20 Jahren sich als Ziel gesetzt hatte das beste Double von Falco zu werden. Hans-Peter Gill, gilt als Imitator, der eigentlich schon fast keiner mehr ist – denn Gill lebt FALCO. Mimik und Gestik sind verblüffend echt und die authentischen Showkostüme sowie die FALCO-typische, arrogante Attitüde überzeugen alle.

Mit viel Fleiß und einem Glauben der Berge versetzt, begab sich Gill auf die Reise mit dem Zeitgeistexpress. 2003 geht es aufwärts die TV RTL Show “Deutschlands beste Doppelgänger” castet in der Hans-Peter alle überzeugt bringt ihn schon vor seinem Idol ins Wachsfiguren Kabinett von Madame Tussauds im Heidepark Soltau zu seinem ersten Videoclip. 2004 ist er als Überraschungsgast im Festspielhaus in Salzburg bei der Hochzeit von Sven Ley (Escada) und Zoe Appleyard und performt mit zwei Tänzerinnen Falcos “Rock me Amadeus”.

Mit viel Fleiß und einem Glauben der Berge versetzt, begab sich Gill auf die Reise mit dem Zeitgeistexpress. 2003 geht es aufwärts die TV RTL Show “Deutschlands beste Doppelgänger” castet in der Hans-Peter alle überzeugt bringt ihn schon vor seinem Idol ins Wachsfiguren Kabinett von Madame Tussauds im Heidepark Soltau zu seinem ersten Videoclip. 2004 ist er als Überraschungsgast im Festspielhaus in Salzburg bei der Hochzeit von Sven Ley (Escada) und Zoe Appleyard und performt mit zwei Tänzerinnen Falcos “Rock me Amadeus”. Bei der Oliver Geissen Talkshow 2005 und schwärmt von seinem Popstar und tritt das erstmals live im deutschen Fernsehen mit “Der Kommissar” auf. Auch im Ausland hat er das Bedürfnis Falco im “Beach Park” Fortaleza (Brasilien)aufleben zu lassen. Im Jahr 2006 betritt Hans-Peter Gill als Frontsänger einer Falcotributeband die Stadtbühnen in ganz Deutschland und Österreich und sammelt 4 Jahre lang Live-Band Erfahrungen. Sein schauspielerisches Talent zeigt er 2007 in der Kabel eins Sendung “FALCO die Show” in Falcos Video Emotional (Stanze) auf. Ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren arbeitet Hans-Peter ständig an Perfomance und den Gesang um an seinen Idol gerecht zu werden. Die erste eigene Single”Geil” mit Videoclip widmete Hans-Peter” diese Produktion sollte ein Tribut an die 80er Jahre , um Falco und natürlich Bruce & Bongo sein”.Ein großer Traum erfüllte sich als er am 22.02.2012 zu Conny de Beauclair 60.Geburtstag im legendären Wiener U4 mit der originalen Falco-Band spielt wo bereits FALCO sich auf den Weg machte ein großer Star zu werden. Mit der wohl weltbesten Falco-Tribute Show “FALCO THE SHOW” ist er jetzt auf Tour 2013.

Vielleicht sehn Sie ihn irgendwo?

Mehr: http://www.falco-double.de

Hans-Peter Gill aus München ist der einzige von der Falco Privatstiftung offiziell autorisierte Falco-Double-Solokünstler Deutschlands. Gill ist seit 20 Jahren auf den Spuren des österreichischen Musikers unterwegs und ist aktuell mit seinem Programm “FALCO THE SHOW” auf Tour.

Kontakt:
Hans-Peter Gill
Hans-Peter Gill
Zschokkestraße 67
80686 München
+49 (0)89 / 9789 3033
hanspetergill@freenet.de
http://www.falco-double.de

468 ad