Bundesligaprofis & Berliner Fußballlegenden kicken gegen Armut!

Am 07. Juni 2014 findet das Charity-Fußballevent „geBALLt gegen ARMUT“
für Würde, Teilhabe und Chancengleichheit im Hans- Zoschke- Stadion in Berlin Lichtenberg statt.
Ein Kick der Sonderklasse!

Mit dabei u.a. Kultschiedsrichter Walter Eschweiler, die Trainer Hans Meyer und Falko Götz sowie prominente Spielerlegenden wie Pierre Littbarski, Ciriaco Sforza, Jens Nowotny, Carsten Ramelow, Ioannis Amanatidis, Andreas „Zecke“ Neuendorf, Steffen Baumgart, Marco Gebhardt, Stefan „Paule“ Beinlich, Ansgar Brinkmann, Martin Pieckenhagen und viele andere.

Mit diesem Turnier setzen die Veranstalter, die GEBEWO – Soziale Dienste -Berlin, Der Internationale Bund und Gangway e.V., gemeinsam ein Zeichen gegen Ausgrenzung und machen sich stark für die Interessen von armen und benachteiligten Menschen.

Das Programm am 7. Juni:

ab 10.30 Uhr: Fußballturnier: „Ball der Talente“

ab 11.00 Uhr: Strassenfest rund um das Stadion

ab 13.45 Uhr: Training für Kids mit Marcel Raducanu

ab 14.30 Uhr: Jupiter Jones

um 15.00 Uhr: Anstoß zum Fußballevent „BALL der Stars“

ab 17.00 Uhr: Autogrammstunde

Weitere Infos unter geBALLt gegen ARMUT

www.gebewo.de

GEBEWO – Soziale Dienste Berlin
Lina Antje Gühne
Geibelstr. 77/78
12305 Berlin
01737714232
oeffentlichkeitsarbeit@gebewo.de
http://www.geballt-gegen-armut.de/

GEBEWO – Soziale Dienste – Berlin
Lina Antje Gühne
Geibelstr. 77/78
12305 Berlin
01737714232
oeffentlichkeitsarbeit@gebewo.de
http://www.geballt-gegen-armut.de/

Gourmandio Magazin