Englisch pauken im Schnee?

Wasserkuppe. Was gibt es Schöneres für Kinder, als sich in den Weihnachtsferien im Schnee ausgiebig auszutoben. Städter müssen sich leider oft lange gedulden bis der Schnee liegenbleibt. Auf Hessens höchstem Berg der Wasserkuppe mit ihren 950 Metern ist die Chance auf verschneite Weihnachtsferien am ehesten gegeben. Blöd nur, wenn keine Zeit zum Austoben bleibt, weil die Ferien zur Aufbesserung des Schulfaches Englisch genutzt werden sollten. Wie Eltern Sport und Bildung Ihrer Kinder fördern können und dabei Zeitdruck vermeiden, erfahren diese von dem Bildungsunternehmen Spracherlebniscamp Wasserkuppe.

Glücksgefühle durch Sport

Sport ist nicht nur wichtig für die Steigerung der Sauerstoffzufuhr zum Gehirn. Auch das Glückshormon Serotonin wird ausgeschüttet. Was schon jahrzehntelang bekannt ist wird seit einiger Zeit auch in wissenschaftlichen Studien erforscht und bestätigt: Wer glücklich ist lernt am Schnellsten! Diese Kenntnis nutzt die Inhaberin des Spracherlebniscamps Wasserkuppe bei der Konzipierung der Wintersprachcamps für 8-14 Jährige. Der Zeitablauf von sportlicher Betätigung und Phasen des Sprachenlernens bauen gezielt aufeinander auf, sodass die Schüler diese Vorteile optimal nutzen können.

Die Psyche der Kinder

Die Erfahrung, dass Lernen auch Spaß machen kann und die Tatsache, dass das Lernen in einem Urlaubsumfeld stattfindet, verändert das Bewusstsein der Schüler nachhaltig. Schnelle Erfolge durch neue Erkenntnisse stärken deren Selbstbewusstsein. Durch das Zusammenleben mit den Sprachlehrern und dem Sprachhund® – ein echter Hund, der die Schüler motiviert sich beim Lernen mehr zuzutrauen – entsteht eine lockere Lernatmosphäre.

Weihnachts-Bonus für liebe Eltern

Eltern freuen sich über Fortschritte in der Bildung Ihrer Kinder und darüber, wenn diese Freude und Glück erleben. Dennoch ist es nicht selbstverständlich den Aufwand auf sich zu nehmen und die Kinder überall hin zu chauffieren. Das Spracherlebniscamp bedankt sich daher bei allen Eltern – beziehungsweise Chauffeuren – von Teilnehmerkindern der Winter-Sprachcamps mit einer Einladung zum Kaffee im benachbarten Hotel Peterchens Mondfahrt am Anreise- oder Abreisetag. Wer bis zum 6. Dezember bucht, dessen Familiennamen hinterlegen wir im Café Hotel Peterchens Mondfahrt Wasserkuppe, und Sie können ganz unkompliziert Ihre Kaffeespezialitäten gemeinsam genießen – Sie haben es sich verdient!

https://www.spracherlebniscamp.de/tour/winter-sprachcamp-englisch/

Bildrechte: akiebler – Fotolia

Über das Spracherlebniscamp Wasserkuppe:
Der Reiseveranstalter Spracherlebniscamp Inh. Andrea Seifert e. K. bietet erlebnispädagogische Sprachcamps und Lerncamps für Kinder und Jugendliche auf der Wasserkuppe an. Inhaberin Andrea Seifert entwickelt die Sprachcamps, bei denen Kinder ihre Sprachkenntnisse und die eigene Persönlichkeit auf spielerische Weise in Form von Abenteuern in freier Natur entwickeln können. Die Sprachcamps sind so organisiert, dass die Freizeitaktivitäten als Sprachübungen integriert sind. Die kooperativen Partner des Spracherlebniscamps befinden sich überwiegend im Biosphärenreservat Rhön. Aufgrund dieses Partnernetzwerkes können abwechslungsreiche Sprachprogramme für Kinder ab 6 Jahren sowie Jugendliche ermöglicht werden. Dazu gehören: Tierische Sprachcamps, Englische Reiterferien, Kanu-Sprachcamps, Indianerfreizeiten, Dance-Lerncamps, Flieger-Sprachcamps und weitere Themencamps. Einen wichtigen Beitrag für die Sprachbildung leistet Sprachhund® Lady. Die Border-Collie Hündin ist mehrsprachig erzogen und erlaubt es den Kindern ungezwungen und selbstbewusst Fremdsprachen anzuwenden. Neben eigenen Camps arbeitet Andrea Seifert auch mit öffentlichen Trägern, wie Schulen, Landkreise und Kommunen zusammen. Das Spracherlebniscamp bietet ganzjährig Spracherlebniscamps zu den Ferienzeiten und spezielle Lern-Workshops an Wochenendterminen an.
Die erlebnispädagogische Einrichtung Spracherlebniscamp Inh. Andrea Seifert e. K. veranstaltet Sprachcamps auf der Wasserkuppe für Kinder aus ganz Deutschland, sowie Jugendliche international. Als erster Reiseanbieter mit einem Hund als Kommunikator und Motivationstrainer, bietet das Spracherlebniscamp Wasserkuppe auf nachhaltiges Lernen konzipierte Sprachtrainings an. Das Angebot reicht dabei vom Sprachtraining in Englisch, Spanisch und Deutsch verknüpft mit erlebnispädagogischen Aktivitäten bis über die Stärkung des Selbstbewusstseins und Steigerung der Lernmotivation. Die Sprachtrainings basieren auf Methodenkompetenz nach den neuesten wissenschaftlichen Standards.

Kontakt:
Spracherlebniscamp Inh. Andrea Seifert e.K.
Andrea Seifert
Wasserkuppenstr. 13
36157 Ebersburg
06654-2849944
info@spracherlebniscamp.de
http://www.spracherlebniscamp.de

468 ad