Entdecken Sie eine uralte vergessene Hypnosetechnik wieder neu. Die magnetische oder energetische Hypnose. Auch bekannt als Mesermerismus oder Magnetismus.

Veranstaltungsinfos

Beginn:20-06-2014 10:00
Ende: 22-06-2014 17:30
Verfügbare Plätze 6
Preis EUR549.00
Veranstaltungsort Tagungshotel Bocholt

Magnetismus ist eine reale Kraft und Macht, die jeder nutzen kann!

Schnell wurden die Lehren von Anton Mesmer als Spinnerei und Scharlatanerie von den psychologischen Schulen abgetan und die Phänome wurden durch Suggestion erklärt. Aber der der Magnetismus, war kein Irrtum unserer Väter, die keine Kenntnisse über die Suggestion hatten. Die magnetische Hypnose ist eine eigenständige Form der Hypnose, die sich zu den anderen gleichberechtigt einfügen kann.

Klassische Hypnose
Moderne Hypnose
Tiefenhypnose nach Dave Elman
Energtische oder magnetischen Hypnose – Magnetismus, Memerismus

Sie ist eigenständig, weil Sie auch funktioniert wenn der Klient nicht daran glaubt. Sie funktioniert auch, wenn der Hypnosetherapeut vorher keine Erwartungshaltung aufbaut. Sie funktioniert sogar ohne das man dabei ein Wort mit den Klienten wechselt. Sie funktioniert sogar bei Tieren. Sie kann innerhalb von einigen Sekunden bis Minuten extrem tiefe Trancezustände hervorrufen, die in den sogenannten Esdaile State oder das sogenannte hypnotische Koma führen, in der der Klient auf natürliche Weise vollkommen schmerzfrei ist. Dieser Zustand hat eine unglaubliche Heilkraft in sich. Deshalb hat dieser Zustand nichts mit Suggestion zu tun.

In jedem Menschen existiert eine Energie. Anton Mesmer nannte Sie Fluidum, die Chinesen nennen sie Chi, und die Inder nennen Sie Prana. Diese Energie kann durch bestimmte Techniken harmonisiert oder auch manipuliert werden. Es kann jeder tun, und es funktioniert auch bei jedem.

Diese Techniken sind einfach zu erlernen und können bei vielen Menschen schnelle und tiefe Hypnosezustände erzeugen. Das besondere ist, das man auch für die therapeutische Intervention, keine Suggestionen oder komplizierte Hypnosetechniken anwenden muss. Ist man einmal mit der Energie eines anderen Menschen verbunden, kann man Sie verändern.

Das heisst selbst unerfahrene Hypnotherapeuten, können mit dieser Technik schnelle und manchmal unglaubliche Heilerfolge erringen. Ideal eignet sich diese Form der Hypnose in Kombination mit den herkömmlichen Hypnosetechniken. Beide scheinen sich sogar zu verstärken.

Inhalte der Ausbildung zum Magnetiseur

Körper, Geist und Seele
Geisteszustände – Trance
Suggestionen
Klassische Hypnose
Tiefenhypnoseeinleitung nach Dave Elman
Blast Down Hypnose Induktion (tiefe Hypnose in 30 Sekunden)
Die „Acht Wörter Hypnose Induktion“ (tiefe Hypnose in 4 Sekunden)
Moderne Armzug Schnellhypnose (tiefe Hypnose in 1-2 Sekunden)
Spektakuläre Hypnose durch Fingerschnippen (tiefe Hypnose in 1-2 Sekunden)
Interventionen mit suggestiver Hypnose (Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion)
Das Energiesystem des Menschen
Das Wahrnehmen von Energie
Das Diagnostizieren mit Energie
Die eigene Energie stärken
magnetische Hypnose nach Franz Anton Mesmer
Indische und russische Hypnosetechniken
Sekundenschneller Somnambulismus durch energetische Hypnose
Das heilen von Krankheiten
Aufbau einer Praxis
In welchem Rahmen Sie behandeln dürfen
Kombination mit anderen Verfahren
eine Bewusstseinserweiternde Gruppenhypnose für Sie! Bildquelle:kein externes Copyright

Das HypnosetherapieZentrum kümmert sich um die Nöte der Mitmenschen

HypnosetherapieZentrum GbR
Ronny Welzel
Kirchhellener Str. 109a
46145 Oberhausen
0208/625 88 57
info@hypnosetherapiezentrum.de
http://www.Hypnosetherapiezentrum.de

468 ad