Standort: Villa Media
Strasse: Viehhofstrasse 125
Ort: 42117 – Wuppertal (Deutschland)
Beginn: 15.01.2015 09:00 Uhr
Ende: 15.01.2015 17:00 Uhr
Eintritt: 199.00 Euro (zzgl. 19% MwSt)

Digitale Zukunft - Veränderungen in der Meetingbranche

Die vor rund einem Jahr vom GCB und seinen Partnern veröffentlichte Studie „Tagung und Kongress der Zukunft“ ist in den vergangenen Monaten auf große Resonanz in der deutschen Veranstaltungsbranche gestoßen. Im Rahmen verschiedener Aktivitäten wurde sie kontinuierlich fortgeführt – darunter beim ersten Innovationsworkshop des GCB im Dezember 2013 sowie bei der Meeting Experts Conference (MEXCON) im Juni 2014 in Berlin.

Am 15. Januar 2015 wird das GCB bei seinem nächsten interaktiven Workshop in Wuppertal, im „Innovationszentrum NRW“, der Villa Media, erneut den Blick in die Zukunft der Branche richten:
Es soll dabei um den Einfluss technischer Innovationen – insbesondere der Digitalisierung – auf Veranstaltungen gehen. Dadurch mögliche neue Veranstaltungsformate sowie relevante technische Innovationen werden im Zentrum stehen.

Weitere Informationen und zur Registrierung: http://www.gcb.de/de/innovationsworkhop/

Aufgabe des GCB German Convention Bureau e.V. ist es, die Positionierung Deutschlands als eine weltweit führende und nachhaltige Kongress- und Tagungsdestination zu sichern und weiter auszubauen.

Als Impulsgeber für Innovationsthemen in der Tagungs- und Kongressbranche bietet das GCB seinen Mitgliedern hochwertige Marktforschungsdaten. Durch die Entwicklung von zielgruppenspezifischen Marketingaktivitäten ist das GCB in den internationalen Märkten sowie national präsent und fördert die Mitglieder und Partner bei der Vermarktung ihres Angebotes.

Rund 200 Mitglieder repräsentieren 450 Betriebe und zählen zu den führenden Hotels, Kongresszentren, Locations, städtische Marketingorganisationen, Veranstaltungsagenturen sowie Dienstleister aus der deutschen Tagungs- und Kongressbranche. Preferred Partner des GCB sind die Accor Hospitality Germany GmbH, DüsseldorfCongress Veranstaltungsgesellschaft mbH sowie das Stuttgart Convention Bureau. Als Strategische Partner unterstützen die Deutsche Lufthansa, Deutsche Bahn und die DZT Deutsche Zentrale für Tourismus die Arbeit des GCB.

Online-Suche nach Tagungskapazitäten, Newsletter, Deutschland-Guide, Informationen zu Green Meetings, einen CO2-Rechner für Veranstaltungen und vieles mehr unter www.gcb.de.

Rund 200 Mitglieder repräsentieren über 450 Betriebe und zählen zu den führenden Hotels, Kongresszentren, Locations, städtischen Marketingorganisationen, Veranstaltungsagenturen sowie Dienstleistern aus der deutschen Tagungs- und Kongressbranche. Preferred Partner des GCB sind die Accor Hospitality Germany GmbH, DüsseldorfCongress Veranstaltungsgesellschaft mbH sowie das Stuttgart Convention Bureau. Als Strategische Partner unterstützen die Deutsche Lufthansa, Deutsche Bahn und die DZT Deutsche Zentrale für Tourismus die Arbeit des GCB.

Online-Suche nach Tagungskapazitäten, Newsletter, Deutschland-Guide, Informationen zu Green Meetings, einen CO2-Rechner für Veranstaltungen und vieles mehr unter www.gcb.de

Kontakt
GCB German Convention Bureau e.V.
Ute Stegmann
Kaiserstr. 53
60329 Frankfurt
+49 69 – 24293013
info@gcb.de
http://www.gcb.de

Gourmandio Magazin