Gerd Maximovic stellt sich in seinem Buch „Literatur, magischer Spiegel der Philosophie“ dem Rätsel der Welt und des Unterbewusstseins.

Woher kommt die Welt, wie hängt sie zusammen? Dies ist die alte, in der Philosophie viel erörterte und bislang nur unzureichend gelöste Frage. Warum existiert etwas und warum existiert nicht nichts? Diese Welt fasst alles in sich, einschließlich unserer unterbewussten Seele. Über diese göttliche Instanz in uns verbindet sich alles. Wie könnte es anders sein: die schöne Literatur nimmt bei der Welterklärung einen wichtigen Platz ein, ist ihr Thema bekanntlich doch die Seele.

Der Autor Gerd Maximovic stellt sich in seinem Buch nichts weniger, als der berühmten Frage Hamlets „To be or not to be“, und ergründet das Rätsel unseres Seins und unserer Welt. In seinem klaren, verständlichen, leicht lesbaren Text wirft er zahlreiche weitere Überlegungen zu unserem Leben und unserem Zusammenspiel mit der Welt auf. Wir sehen im Ergebnis: die Welt ist im Großen und Ganzen ein unheimliches, nur über das Unterbewusstsein lösbare Rätsel, das in Literatur oft die geeignetere Entsprechung findet. Maximovics Buch wurde ursprünglich 2002 im auf Philosophie ausgerichteten Junghans-Verlag (Cuxhaven & Dartford) veröffentlicht und ist nun in überarbeiteter Form wieder verfügbar.

„Literatur, magischer Spiegel der Philosophie“ von Gerd Maximovic ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-1136-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

468 ad