Am 24. November 2014 können sich Frauen handfeste Tipps beschaffen, wie sie berufliche Machtspiele mit Männern besser meistern. Deutschlands Frauen-Erfolgscoach Nr. 1, Peter Modler, gastiert von 19 bis 21 Uhr in Heidelberg. Auf Einladung des Managerinnen-Netzwerks EWMD spricht der Bestseller-Autor u. a. darüber, wie Frauen sich Respekt und Aufmerksamkeit verschaffen, persönliche Angriffe und Diskriminierung abwehren und ihre Leistungen angemessen darstellen können. Die Veranstaltung findet in der Print Media Academy der Heidelberger Druckmaschinen AG statt und kostet 30 Euro Eintritt. Anmeldung: rhein-neckar@ewmd.org

EWMD ist ein internationales Netzwerk für Managerinnen, Unternehmerinnen, Beamtinnen und Selbstständige mit ca. 800 Mitgliedern in 26 Ländern. Das Netzwerk bietet eine Plattform für den qualifizierten Austausch von Erfahrungen und Entwick-lungen im Management. EWMD steht auch interessierten Männern offen. Mitglieder setzen sich für eine bessere Gender Diversity, mehr Frauen in Führungspositionen und eine nachhaltige Work Life Balance ein – branchenübergreifend und international. Neben Privatpersonen sind auch Unternehmen Mitglieder. Basis des persönlichen Netzwerkens sind Themenabende, Netzwerk Lounges und der gemeinsame Besuch kultureller Veranstaltungen.

EWMD Rhein-Neckar e. V.
Dr. phil. Nicole Strauss
Lorenzstr. 18
76135 Karlsruhe
0721 1322614
mail@nicole-strauss.com
http://www.ewmd.org

468 ad