Es gibt einen einzigen Moment der Ruhe. Doch auch der dauert nicht lange. Jemand aus dem Publikum ruft dazwischen. Das Experiment ist gescheitert. Wieder einmal. Serdar Somuncu versucht es jeden Abend aufs Neue. Immer dann, wenn er wieder mit seinem Programm auf der Bühne steht. Es heißt

468 ad