Carlos Perón veröffentlicht via Eisenberg édition musicale/Warner Chappell ein neues Musikvideo seiner Sängerin Mrs. X zu dem aktuellen Song „Business swing“ (Radio & Video mix).

immer-dabeiGlobalisierung macht´s möglich: Ein internationales Team ist an der Entstehung des Musikvideos zu dem aktuellen Song „Business swing“ (Radio & Video mix),komponiert und gesungen von Mrs. X, produziert von Carlos Perón, beteiligt. Künstlerische Kräfte aus Deutschland, Schweiz, Frankreich, Italien, Aserbaidschan und der Dominikanischen Republik wurden für das Projekt in Anspruch genommen.
Schon vor der Veröffentlichung von dem Song „Business swing“ (Radio & Video mix) stand für Carlos Perón, Musiker und Produzent aus Schweiz fest, dass ein neuer Clip her muss.
Das Video wurde in Deutschland auf dem Schloss Renkhausen gedreht. Die Aufnahmen führte die Agentur TwoTypes unter der Leitung von Lars Roleff durch. Am Set mit dabei: Sängerin Mrs. X und Ihre Tänzer aus der Dominikanischen Republik und Deutschland, Models, ein Stylisten-Team „5th Avenue“ von Jennifer Syme und der Fotokünstler Andreas Thiel, der nicht nur als Fotograf, sondern als „Kostümbildner“ auf einer ungewöhnlichen Weise bei diesem Projekt fungierte. Andreas „kleidete“ Sängerin Mrs. X in eine goldene Farbe.
Im Video wird eine spezielle Technik des Bodypaintings mit Metallfarben benutzt. Andreas Thiel erklärt: „Dabei wird eine Flüssig-Metall-Effektfarbe mittels Pinseltechnik auf den Körper nach einer speziellen Vorbereitung auf die Haut aufgetragen. Die Farbe trocknet nicht, sondern behält ihren goldenen Glanz ohne matt zu werden und verteilt sich durch die Körperwärme gleichmäßig auf der Haut. Die Person wird dadurch vollständig vergoldet“.
Die Farbe darf die Hautporen nicht vollständig verschließen, was handelsübliche Farben normalerweise tun und wird daher für die Shootings speziell hergestellt. Auch ist die Farbe nicht hautschädlich.
Das Drehteam unter der Leitung von Lars Roleff hatte im Schloss Renkhausen ein kurzzeitliches Zuhause gefunden. Hier in einer reizvollen Atmosphäre konnten erfahrene Kameraleute Birk Reddehase und Mika Völker Ihre Ideen kreativ realisieren.
Den Videoschnitt führte ein Team aus Frankreich, Schweiz und Italien durch.
Carlos Perón legte Wert im Video auf Mrs. X „performance Qualitäten“. Diese rückten à la carte in den Focus. Das Video hat Pfiff und Rock´n´Roll und die nötige Prise „established underground“.
Sein Team aus Limousin (Frankreich) und Italien, bestehend aus Jens Esch, Ram Lo Jacono und Giovanni Sforza, hat spezielle Videotechniken verwendet und besonders mysteriöser Videostil kreiert, dadurch wirkt die geheimnisvolle Persönlichkeit von Mrs. X noch unerreichbarer.
Der erste Version von dem Titel „Business swing“ hat die Sängerin Mrs. X zuvor mit dem Starproduzent Yashar Bakhish aus Aserbaidschan aufgenommen, doch später erkannte Musikproduzent Carlos Perón das Hit-Potenzial des Titels und produzierte den Song ganz neu, innovativ, elegant, energetisch und mehr zum westlichen Geschmack passend.
Carlos Perón, der Musiker und Produzent, freut sich auf die Videopremiere: „Im Song „Business swing“(Radio & Video mix) geht es um eine moderne Liebesgeschichte. Romeo und Julia, versetzt in unsere Zeit, ein ewiger Traum über die Liebe auf den ersten Blick bilden die Hauptidee vom Song, der von Mrs. X komponiert wurde. Ein Märchen, ein Wunder – das ist es, was die moderne Welt heute braucht“.
Das Video zu „Business swing Radio&Video mix ist nun veröffentlicht und auf allen relevanten Videoportalen wie Youtube zu finden.
„Unsere Zusammenarbeit geht weiter und ich freue mich auf mein internationales Team“, sagt Mrs.X. „Das Musikvideo zu Business swing ist ein sehr wichtiger Schritt. Jetzt nun ist eine intensive Studioarbeit angesagt, denn weitere Songs und Videos folgen“.
Alle Fans von Mrs. X und Carlos Perón sind herzlich eingeladen, nun „Business swing“(Radio & Video mix) auch in der visuellen Variante kennenzulernen. A la carte!

Über:

Eisenberg-Edition Musicale
Frau Alice Mueller-Geiser
Port Roulant 22a
CH-2000 Neuchätel
Schweiz

fon ..: +491721743404
web ..: http://www.mrs-x.tv
email : info@mrs-x.tv

Pressekontakt:

Eisenberg-Edition Musicale
Frau Alice Mueller-Geiser
Port Roulant 22a
CH-2000 Neuchätel
fon ..: +491721743404
web ..: http://www.mrs-x.tv
email : info@mrs-x.tv

468 ad