Standort: BCC Berlin Cong
Strasse: Alexanderstr. 11
Ort: 10178 – Belrin (Deutschland)
Beginn: 11.10.2014 09:30 Uhr
Ende: 11.10.2014 17:00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Börsentag Berlin öffnet am 11. Oktober wieder seine Tore

Börsentag Berlin öffnet am 11. Oktober wieder seine Tore

Der Börsentag Berlin, die größte Anlegermesse in der Region, lädt alle Finanzinteressierten am 11. Oktober 2014 ins Berliner Congress Center (bcc) am Alexanderplatz. Die Besucher erwarten über 80 Aussteller und 60 Fachvorträge. Durch das Programm führt DAF-Gesicht und Börsenexperte Mick Knauff. Der Eintritt ist auch in diesem Jahr frei.

Laut einer BlackRock-Studie haben fast 90 Prozent der Deutschen ein Sparbuch und halten 70 Prozent ihres Vermögens als Bankeinlage oder Versicherungsprodukt. In keinem anderen europäischen Land ist diese Quote so hoch. Seit der Finanzkrise hat sich die Lage für deutsche Sparer dramatisch geändert. Die expansive Geldpolitik der EZB zwingt Anleger in Europas größter Volkswirtschaft zum Handeln.

„Die historisch niedrigen Zinsen sind gerade für die deutschen Anleger ein Problem. Konservative Produkte wie Tages- oder Festgeld werfen teilweise nicht einmal mehr die Inflationsrate als Rendite ab. Anleger stehen dieser Entwicklung oftmals ratlos gegenüber. Aus diesem Grund haben wir unser Informationsprogramm auf 60 Fachvorträge erweitert. Berliner und Brandenburger können hier in Erfahrung bringen, welche Anlagemöglichkeiten es noch gibt und welche Finanzinstrumente noch vernünftige Rendite abwerfen“, so Kent Gaertner, Geschäftsführer der Quadriga Communication GmbH und Mitveranstalter des Berliner Börsentags.

„Die Besucher können sich natürlich auch über das breite Ausstellerspektrum freuen. Über 80 Aussteller aus der Finanzbranche beraten und informieren Finanzinteressierte direkt am Stand. Hier kann man sich bei Banken, Brokern, Fondsgesellschaften und anderen Finanzdienstleistern einen Überblick über die neusten Finanzprodukte verschaffen. Durch das Programm führen wird der bekannte Börsenexperte Mick Knauff“, ergänzt Dirk Mahnert, Geschäftsführer der Dresdner Eventagentur B2MS und Mitveranstalter des Börsentags Berlin.

Die parallel zum Börsentag stattfindende crowdbiz ist die Berliner Messe für Gründungsfinanzierung, Start-ups und Crowdfunding. Hier präsentieren sich den Besuchern sowohl Start-ups als auch Funding-Plattformen mit ihren Investmentmöglichkeiten.

Der Börsentag findet in Berlins Mitte im bcc am Alexanderplatz statt. Der Einlass beginnt um 9.30 Uhr. Die Veranstaltung endet um 17.00 Uhr. Der Eintritt zum Börsentag und zur crowdbiz ist frei.

Weitere Informationen sind unter http://www.boersentag-berlin.de verfügbar.

Pressekontakt

Kent Gaertner
Quadriga Communication
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
gaertner@quadriga-communication.de
030 30 80 89 13

Die Quadriga Communication GmbH ist eine renommierte PR- und Finanzkommunikationsagentur mit Sitz in der Hauptstadt Berlin. Sie bietet kompetente, hochwertige und zielorientierte Beratung rund ums Thema Kommunikation und Eventmanagement. Ihre Mitarbeiter decken unterschiedliche Kompetenzbereiche ab und verfügen neben langjähriger beruflicher Erfahrung in ihren jeweiligen Fachgebieten über ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Loyalität. Zahlreiche namhafte Unternehmen aus der Finanz- und Verlagsbranche schenken der Quadriga Communication GmbH ihr Vertrauen.

Kontakt
Quadriga Communication GmbH
Frau Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
kraus@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

468 ad