„Mit der Berufsausbildung zum psychologischen Berater sind Sie Ihrem Gegenüber stets einen Schritt voraus.“, so Sandra Neumayr, psychologische Leiterin der Münchener Eliteakademie für psychologische Berater.

„Viele inzwischen erfolgreiche Menschen haben den Nutzen der Zusatzqualifikation für sich erkannt. Wer schneller und cleverer vorankommen möchte, benötigt dafür psychologisches Basiswissen. Nur wer erlernt, wie die Psyche des Menschen funktioniert, kann gewisse Kenntnisse für sich gewinnbringend nutzen.“

Die Akademie für psychologische Berater bietet deshalb die 18monatige Zusatzqualifikation berufsbegleitend in Wochenendseminaren an!

Als erstes deutsches Ausbildungsinstitut bietet die “ Akademie psychologischer Berater “ deutschlandweit die Ausbildung zum psychologischen Berater mit Praxisarbeit an. Denn nur durch Bestehen praktischer Beratungsarbeit unter Dozentenaufsicht, kann letztlich eine kompetente Ausübung des Berufes sichergestellt sein.

Die Ausbildung zum psychologischen Berater mit abschließender Zertifizierung durch den Verband psychologischer Berater erfolgt nach Maßgabe des Tätigkeitskataloges des Verbandes psychologischer Berater.

Während der gesamten Ausbildungszeit stellt die Akademie den Studierenden Tutor und Mentor zur Seite. Der Tutor, ein Alumni, wird Sie mit Rat und Tat unterstützen. Nach der Ausbildung begleitet Sie ein Mentor noch ein Jahr in Ihre Tätigkeit als psychologischer Berater. Bei Bedarf unterstützt Sie Ihr Mentor auch bei der Praxisgründung, um bei einem erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit behilflich zu sein.

Bewerben sollte sich nur, wer bereit ist, während der Ausbildung an sich zu arbeiten. Denn die Persönlichkeitsentwicklung als zukünftiger psychologischer Berater wird innerhalb dieses Studiums ein wesentlicher Bestandteil sein. Und das im positiven Sinn. Sie steigern Ihre Aktaktivität und verändern Ihre Ausstrahlung und Außenwirkung. Sie lernen, mit nahezu jeder zwischenmenschlichen Herausforderung souverän und lösungsorientiert umzugehen.

Bewerbung für den Ausbildungsstart am 19.10. 2013 senden Sie bitte an: info@results-muenchen.de
Weitere Infos finden Sie unter: www.akademie-psychologischer-berater.de

Monatliche Kursgebühr 375,00 EUR incl. Mwst.

Sie haben noch Fragen – rufen Sie uns an!

Bildrechte: shutterstock

Die berufserfahrenen Dozenten der Akademie psychologischer Berater vermitteln Ihnen nach Maßgabe des Tätigkeitskatalogs und unter Berücksichtigung der Berufsordnung des Verbandes psychologischer Berater in einer 18 monatigen Ausbildung mit monatlichen Präsenzseminaren, Workshops, echten Klienten ein umfassendes Fachwissen um nach der Ausbildung Klienten verantwortungsvoll und kompetent beraten zu können.
Fachkundige psychologische Beratung setzt ein solides psychologisches Grundlagenwissen in Theorie und Praxis voraus, ebenso jedoch das Wissen um die Gefahren und Grenzen psychologischer Intervention und rechtliche Rahmenbedingungen.
Die Akademie psychologischer Berater vermittelt Ihnen das Wissen, wann welche Interventionen angemessen sind, wie Sie den Klienten professionell zur eigenen Lösungsfindung führen können ohne ihn zu überfordern. Auch lehren wir Sie, eigene Grenzen zu schützen ohne die Beziehung zum Klienten zu belasten. Voraussetzung für diese Ausbildung ist Lebenserfahrung sowie eine gefestigte Persönlichkeitsstruktur und die Bereitschaft, an der eigenen Persönlichkeit weiterzuarbeiten.

Kontakt:
Akademie psychologischer Berater
Manja Bochmann
Senefelderstraße 14
80336 München
089-51086432
info@results-muenchen.de
http://akademie-psychologischer-berater.de

468 ad