Das Album “Ushna” ist seit dem 12. April bei Kick The Flame (Broken Silence) erhältlich.
Mit “Ushna” legte das sechsköpfige, Leipzig-Jenaer Bandkollektiv, Annuluk sein Erstlingswerk vor und
machte mit einem der poetischsten und gleichzeitig mitreißendsten Debüts des Frühjahrs auf sich
aufmerksam.

Ushna – im Sanskrit das Wort für Feuer – ist die Versöhnung von ursprünglicher
Spiritualität und unserer jetzigen technoiden Gegenwart.
Warum die Musik dieses Newcomers als spannungsreich, poetisch und mitreißend beschrieben
werden kann, liegt im Wesentlichen daran, dass die Band ANNULUK das virtuose Spiel mit den
Gegensätzen zum Prinzip macht. Die Musik lebt von der Spannung zwischen archaischen Klänge
und elektronischen Samples, zwischen westafrikanischer Polyrhythmik, Flamenco und Jazz, dem
subkutanen Wummern verzerrter Dub-Beats und von der magischen Stimme ihrer Frontfrau Mia.
Denn auf spielerische Art und Weise bringt diese Künstlerin von ganz eigenem Format mit ihrer
Stimme jede Gefühlslage zwischen Mutterliebe und Koketterie, zwischen Vertrautheit und Nähe,
Entfernung und Widerspenstigkeit, zwischen höchster Erregung und leisester Vorahnung zum
Ausdruck. Dabei ist sie weit davon entfernt, dem Hoerer durch ihre Texte eine genaue Richtung
vorzugeben. In ihrer eigenen paradiesischen Sprache, der “Sprache meiner Seele”, wie sie Ihre Message
umschreibt, bedient sie alle möglichen Klangfarben vom zarten Gurren bis zum ekstatischen Schrei
und öffnet so einen beinahe unbegrenzten Assoziationsraum. Das ist eindringlich und setzt sich tief
im Gehör fest und ist eigentlich genau das, was den Kern der Musik Annuluk”s ausmacht.
Dem Cd-Release im April folgten zahlreiche Artikel aus der Musikmedienlandschaft. Die
Ressonanz war auch darüberhinaus durch die zunehmenden Verkaufszahlen des Debüts spürbar,
sodass in kürzester Zeit eine Sommertournee mit sieben Konzerten in Deutschland auf die Beine
gestellt werden konnte. Auch für Auftrittsmöglichkeiten im Ausland wird sich ANNULUK
weiterhin bemühen. Der Wunsch jedes Newcomers ebenso international neue Fans
dazuzugewinnen, ist verständlicherweise immens groß.
Außerdem wird gerade ganz aktuell an vier verschiedenen Remixes mit Künstlern wie Wadadda,
LXC und Dubmonger aus der Dubstep Drum&Bass und Dubszene gearbeitet. Diese Remixes
werden am 18. Oktober auf Vinyl erscheinen und sind Bestandteil der mehrgleisigen und
künstlerischen Arbeit von ANNULUK.

Kontakt:
AgenturMMM-Artist-Management
http://www.mmm-artist-management.de
E: Info@mmm-artist-management.de
Tel: 0152 – 33 72 15 15

.
ANNULUK im Web
HP : www.annuluk.net
FB: https://www.facebook.com/AnnulukWorld
Roberto Fratta
Könneritzstr. 58
04299 Leipzig

Die AgenturMMM-Artist-Management® ist eine Management- und Marketingagentur, die sich auf die Förderung von Newcomerbands, aus den Bereichen “Rock, Pop, Metal, Gothic und Dark”, spezialisiert.

Kontakt
AgenturMMM-Artist-Management
Jochen Ringl
Hellmut Hoffmann Str. 14
64720 Michelstadt
4960619671346
Info@mmm-artist-management.de
http://www.mmm-artist-management.de

Pressekontakt:
AgenturMMM
Jochen Ringl
Hellmut-Hoffmann Str.14
64720 Michelstadt
06061-9671346
Info@mmm-artist-management.de
http://www.mmm-artist-management.de

1 total views, no views today

PR-Echo das kostenlose Presse und Medien Portal » Kunst, Literatur, Musik und Kultur

468 ad