Ringhotels mit fünf neuen Rundreisen – Erstmals als Broschüre „RundReisen 2012 – Durchdachte Routen, Organisierte Touren“

(ddp direct) Bei den Ringhotels gibt es ab 2012 fünf neue Rundreisen: Damit erweitert sich das beliebte Programm auf 16 abwechslungsreiche Ziele quer durch Deutschland, die erstmals in einer eigenen Broschüre übersichtlich beschrieben sind. Das Motto lautet „RundReisen 2012 – Durchdachte Routen, Organisierte Touren“ und Schwerpunkte setzen die Themen Kulinarik, Kultur, Wellness und Radfahren. Die Rundreisendauer variiert zwischen drei und acht Tagen, wobei die Ringhotels in verschiedenen Destinationen per Auto, Fahrrad oder Motorrad besucht werden.

„RundReisen 2012 – Durchdachte Routen, Organisierte Touren“: Erstmals legen die Ringhotels zum Jahresauftakt eine komplett eigene Rundreisenbroschüre auf. Die 16 Angebote innerhalb Deutschlands sind als Kurzreise zwischen drei und acht Tagen konzipiert und geben die Möglichkeit, entlang landschaftlich wie kulturell schöner Routen Deutschland zu entdecken. Die fünf neuen Touren erstrecken sich von der Ostsee, Mecklenburg und Brandenburg über die Heide und den Harz bis nach Westfalen.

„Dinieren und Pausieren“: Bei der Genießertour durch Norddeutschland werden Gaumen, Seele und Körper verwöhnt. Die Reise beginnt in der Heide in Bad Bevensen, bekannt für seine Therme, führt über Grevesmühlen an der Ostsee zum Timmendorfer Strand nach Kiel. In jedem Ringhotel sind eine Begrüßungsüberraschung, ein regionaltypisches Abendessen sowie die Nutzung des Wellnessbereiches enthalten. In Bad Bevensen ist zusätzlich der Besuch der Therme, in Grevesmühlen eine Massage sowie ein Leihfahrrad mit Radwanderkarte und in Kiel eine Erlebnis-Taxistadtrundfahrt inklusive. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt ab 640 Euro und im Einzelzimmer ab 747 Euro.

„Se(e)nsations-Tour“: Die Rundreise entlang der mecklenburgischen Seenplatte hält abwechslungsreiche Erlebnistouren bereit. Die Hotels in Güstrow, Sparow und Joachimsthal bieten jeweils zwei Übernachtungen mit Frühstück und regionaltypischen Abendessen. In Güstrow ist ein Stadtrundgang oder der Eintritt in das Schloss Güstrow enthalten. In Sparow gehört kostenfrei das Bärenwald-Müritzeum-Kombiticket und in Joachimsthal die Besichtigung des Jagdschlosses Hubertusstock zum Programm. Buchbar ist die Tour ab 414 Euro im Doppelzimmer und ab 474 Euro im Einzelzimmer.

„Wellness & Aktivreise ABC“: Apfel, Brocken und Corbi-Therme – Bei den Ringhotels in Wörlitz, Clausthal-Zellerfeld und Höxter gibt es sowohl eine Gut- als auch eine Schlechtwetteralternative. So erfahren Wellness- bzw. Aktivprogramm eine ausgewogene Mischung. Von Wandern, Radfahren über Wellnessanwendungen, einen Thermenbesuch bis hin zu einer Museums- oder Schlossbesichtigung ist alles dabei. Pro Ringhotel wird zweimal übernachtet inklusive Frühstück und Abendessen. Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 624 Euro; im Einzelzimmer ab 748 Euro.

„Schlemmen auf Westfälisch“: Die Schlemmerei hoch drei führt von Wadersloh im Münsterland über Bad Salzuflen nach Rinteln oder umgekehrt. Im nordwestlichen Westfalen startet die Tour mit einem exklusiven kulinarischen Höhepunkt: einem sechs-gängigen Gabelmenü, das am „Cheftisch“ mundgerecht serviert wird. Jede Ringhotels Station hat seinen eigenen Charakter und seine eigene kulinarische Ausrichtung. Während im Ringhotel Altstadtpalais Lippischer Hof in „Walter’s Pharmacy“, einer Original-Apotheke aus dem 17. Jahrhundert gespeist wird, lässt sich im Weserbergland im Ringhotel in Rinteln die hoteleigene Brauerei besichtigen und eine Kostprobe in der urig-rustikalen Gaststube nehmen. Kostenpunkt ab 640 Euro im Doppelzimmer und ab 813 Euro im Einzelzimmer.

Diese und weitere Rundreisen sind in der neuen Ringhotels-Broschüre „RundReisen 2012 – Durchdachte Routen, Organisierte Touren“ zu finden. Die verschiedenen Touren werden den Regionen nach aufgeführt und auf rund 40 Seiten mit den enthaltenen Leistungen erläutert.

Die Rundreisen werden außerdem von den Reiseveranstaltern Dertour und FTI in den aktuellen Programmen geführt. Dertour bietet zudem in diesem Jahr die Ringhotels Familien-Autotour „Bewegender Familienspaß“ an.

Für Informationen und Buchungsanfragen steht das Servicebüro unter +49 (0) 89-45 87 03-20 oder info@ringhotels.de zur Verfügung.

Ringhotels

Die Hotelkooperation der Ringhotels, 1973 gegründet, vereinigt heute rund 130 Ringhotels im vier und gehobenen drei Sterne Bereich in Deutschland sowie eins in Österreich. Zur Riege der „Ein Gast im Schloss-Ringhotels“ zählen außergewöhnliche Herrenhäuser und Schlösser. Dabei finden sich in beiden Hotellinien professionelle Tagungshotels ebenso wie familienfreundliche Ferienhotels, moderne Wellness-Oasen und Cityhotels für vielfältige Städtereisen. Private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente sowie eine hervorragende Küche zeichnen die Häuser aus. Die Ringhotels sind Mitglied bei den „PHE – Pleasant Hotels Europe“, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in fünf europäischen Ländern.

Frau Maren Tamoschat

Ringhotels Servicebüro

Balanstr. 55

81541 München

Deutschland

EMail:Kontakt aufnehmen

Website:www.ringhotels.de

Telefon:08945870318

Fax:08945870331

468 ad