21 Tage Stoffwechselkur: Kostenloses Info-Seminar in München

 

Die 21 Tage Stoffwechselkur ist vor allem in den Rängen der Schönen und Reichen bekannt, doch langsam dringt sie auch zu Gesundheitszentren und Fitnessstudios durch. Die auf homöopathischen Mitteln und einer Vitamin- und Vitalstoffunterstützung basierende Stoffwechselkur wird in der Regel unter Anleitung von Experten durchgeführt, um die Teilnehmer bei der korrekten Durchführung zu unterstützen. Sicherlich ist die Stoffwechselkur auch deshalb so ansprechend, weil neben der Darmsanierung, Entgiftung und Entsäuerung, einige positive Nebenwirkungen zu verzeichnen sind. Zu den positiven 21 Tage Stoffwechselkur Nebenwirkungen gehören z.B. die Gewichtsabnahme durch den Abbau von Depotfett.

Jedem, der Probleme hat, eine gesunde Ernährung einzuhalten, könnte mit der 21 Tage Stoffwechselkur einen Volltreffer landen, denn die 21 Tage Stoffwechselkur hilft den Teilnehmern sich immer mehr auf gesunde Lebensmittel auszurichten. Die Kur wird mit homöopathischen hcG-Globuli und Vitaminpräparaten unterstützt. Um den Körper nicht mit Hormonen zu verwirren, enthalten die Globuli kein hcG in Reinform, bzw. Grobstofflicher Form, sondern lediglich homöopathische hcG-Informationen. Diese können den Stoffwechsel anregen und gezielt die Depotfett öffnen. Der Säure-Basen-Haushalt wird nicht belastet, sondern im Gegenteil, ins Gleichgewicht gebracht. Die zeitgleiche Kalorienzufuhr von 500 bis 700 kcal entgiftet und entschlackt Körper und Darm. Auf diese Weise ist ein schnelles Abnehmen möglich. Den Teilnehmern wird empfohlen, die erprobte Kombination mit den Vitalstoffen einzuhalten. Um dies gut umsetzen zu können, werden die Stoffwechselkur-Teilnehmer während der Kur persönlich betreut.

Eine gesunde Ernährung während der Stoffwechselkur wird unter anderem mit den Vitamen, Mineralien, Spurenelementen in Form von Daily Biobasic, OPC und MSM (Methylsulfonylmethan) gewährleistet. MSM kann den Stoffwechsel anregen und die Entgiftung unterstützen. Es erhöht ebenfalls nachweislich die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen aus der Nahrung. OmeGold versorgt den Körper während der 21 Tage Stoffwechselkur mit essentiellen Fettsäuren wie Omega 3 und 6. Auf Fett und Kohlenhydrate wird während der Stoffwechselkur nämlich vollkommen verzichtet. Stattdessen wird der Körper auf eine gesunde Ernährung mit viel Früchten, Gemüse und Eiweiß umgestellt. Dies unterstützt auch den Säure-Basen-Haushalt, der durch eine ungesunde Ernährung oft aus dem Gleichgewicht gebracht wurde. Das Abnehmen geschieht wie oben erwähnt nahezu nebenbei, während der Körper unter anderem mit Proanthenols 100 versorgt wird. OPC kann die Aufnahme von Vitamin C vervielfachen und sorgt für ein jüngeres Hautbild. Auch der Säure-Basen-Haushalt wird so im Gleichgewicht gehalten.

Die regelmäßigen Treffen mit den Betreuern und der Austausch mit anderen Teilnehmern, die ihren Stoffwechsel kuren, trägt maßgeblich unterstützend zum Erfolg der 21 Tage Stoffwechselkur bei. Trotz der geringeren Kalorienzufuhr, die das Abnehmen überhaupt erst ermöglicht, unterscheidet sich die Stoffwechselkur von vielen Diäten durch die gesunde Ernährung. Die gesunde Ernährung soll übrigens auch

Die Vitalstoffe versorgen den Körper und schenken ihm schon während der Stoffwechselkur Vitalität und sorgen für die nötige Entgiftung. Die Zugabe von Daily Biobasic kann den Säure-Basen-Haushalt schützen, indem es den Darm durch einen hohen Anteil von Ballaststoffen saniert. Dadurch ist auch nach der Stoffwechselkur gewährleistet, dass der Darm die Nährstoffe auch der normalen wieder in vollem Maße aufnehmen kann.

Die 21 Tage Stoffwechselkur wurde oft kopiert und teilweise einige der essentiellen Nahrungsergänzungsmittel weggelassen oder durch konventionelle ersetzt, um Geld zu sparen. Solche Angebote sind mit Vorsicht zu genießen und sollten nur in abgewandelter Form durchgeführt werden, wenn der Teilnehmer genau weiß was er tut. Bei Zweifeln sollte immer ein Arzt hinzugezogen werden. Sollten weiterhin Bedenken bestehen bleiben, empfiehlt es sich, die Stoffwechselkur nicht durchzuführen.

Wenn Sie Abnehmen und gleichzeitig Ihren Stoffwechsel kuren möchten, hilft die Kur auf jeden Fall für den Startschuss in eine ausgewogene Ernährung. Die Kosten der Kur ergeben sich größtenteils aus den Präparaten Daily Biobasic, MSM, OPC und den hcG-Globuli. Das Finanzielle Risiko ist jedoch begrenzt, da der Hersteller der Vitalstoffe volle 30-Tage-Geld-zurück-Garantie auf die Qualität und Zufriedenheit gewährt. Um wirklich den Stoffwechsel anregen zu können und den Säure-Basen-Haushalt zu kontrollieren, hat sich die 21 Tage Stoffwechselkur für viele Teilnehmer als hilfreich erwiesen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.21tage-stoffwechselkur-muc.de/

Sie erfahren an dem Infoabend den genauen inhaltlichen Ablauf der 21 Tage Stoffwechselkur. Telefonische Reservierung dringend erforderlich: 089-21768754. – Die 21 Tage Stoffwechselkur ist eine homöopathisch unterstützte Kur für den Stoffwechsel, um den Körper zu entgiften, entsäuern, den Darm zu sanieren (Darmsanierung) und nachhaltig eine gesunde Ernährung zu trainieren. Eine positive Nebenwirkung ist die Gewichtsabnahme, bei der hauptsächlich Depotfett abgebaut werden kann.

Kontakt
nachhaltig-schlank.de
Frau Iris Otten
Weilstetter Weg 23B
70567 Stuttgart
089-21768754
info@21tage-stoffwechselkur-muc.de
http://www.21tage-stoffwechselkur-muc.de

468 ad